Die Quartalsberichte

Quartalsberichte in der Finanzkommunikation

Die Änderungen der Quartalsfinanzberichte für das erste und dritte Quartal haben sich im November 2015 auf nationaler Ebene niedergeschlagen.

ir 2019: Investor Relations im Spannungsfeld regulatorischer Herausforderungen

Auch in diesem Jahr kam die IR-Community zur traditionell Ende Januar stattfindenden ir 2019 zusammen; wie auch in den Jahren zuvor wurde die Konferenz...

Hat Print ausgedient? Wird alles digital? Und ist das gut so?

Der Trend ist klar zu erkennen: Seit mehreren Jahren hat die nunmehr aus dem DAX ausgeschiedene Commerzbank die Printberichterstattung eingestellt und den Geschäftsbericht nur...
Inzwischen ist es in der Welt der großen und mittelständischen Unternehmen verbreitet, Geschäftsberichte in digitaler Form zu präsentieren.

Was digitale Reports den Unternehmen und Aktionären ermöglichen

Bilanz ziehen für das vergangene Geschäftsjahr: Inzwischen ist es in der Welt der großen und mittelständischen Unternehmen verbreitet, Geschäftsberichte in digitaler Form zu präsentieren....

Neues digitales Format für mehr Struktur und Vergleichbarkeit

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) fordert im Rahmen ihrer Transparenzbemühungen, dass Emittenten ihre Jahresfinanzberichte in Zukunft in einem einheitlichen elektronischen Format einreichen.

Ausgewählte Trends in der Berichterstattung der Unternehmen

Die Unternehmensberichterstattung als Kommunikationsinstrument für eine umfangreiche Interessengruppe („Stakeholder“) unterliegt derzeit einem dramatischen Wandel.

„Creditor Relations ist für Investoren und Emittenten immer wichtiger“

Die Grenzen zwischen dem Creditor-Relations- und dem Investor-Relations-Manager sind in den letzten Jahren immer stärker verschwommen. Wir haben mit Dr. Markus Walchshofer und Kay Bommer über die erste Creditor Relations-Tagung, die Bedeutung des Treasurys und den Stellenwert von Fremd- und Eigenkapitalfinanzierung in Deutschland gesprochen.
IRPreis 2019

DIRK-Konferenz 2019: And the winner is…

Im Rahmen der Abendveranstaltung während der DIRK-Konferenz am 04. Juni in Frankfurt hat der DIRK, gemeinsam mit Extel und der Wirtschaftswoche, auch in diesem...
ConferenceCalls

Das Wertschaffungspotenzial von Earnings Conference Calls

Dass der Gestaltungsspielraum von Conference Calls ein systematisches Wertschaffungspotenzial bieten kann, zeigt eine wissenschaftliche Studie der Georg-August-Universität Göttingen. Für Investor-Relations-(IR-)Abteilungen sind diese Ergebnisse eine...

„Ein Geschäftsbericht muss für Amerikaner wie ein Roman sein“

Immer mehr Geschäftsberichte stehen heute auch online zur Verfügung und erreichen somit das weltweite Anlegerpublikum schneller als je zuvor

 

 

Hier kostenfrei für den Newsletter anmelden!