Aus dem Archiv von GOING PUBLIC

Doctena schließt eine siebenstellige Finanzierungsrunde ab

DOCTENA sichert sich eine weitere Finanzierung über 8 Mio. EUR von privaten Investoren, um seine europaweite Expansion voranzutreiben. DOCTENA gilt als die führende Terminbuchungsplattform...

Nobelpreis für Chemie 2013 geht in die USA

Martin Karplus, Michael Levitt und Arieh Warshel schufen in den 70er-Jahren eine wichtige Grundlage für die auf einer Verbindung von klassischer Mechanik und Quantenmechanik beruhende Simulation der Molekulardynamik. Jetzt wurden die Wissenschaftler mit dem Chemie-Nobelpreis und damit mit der höchsten Auszeichnung in der Wissenschaft geehrt.

+++Eilmeldung+++: Immobiliengesellschaft Corestate plant Börsengang in Kürze

Der Immobilien-Investment-Manager Corestate bereitet einen Börsengang im Prime Standard der Frankfurter Börse vor, der sehr wahrscheinlich in den kommenden Wochen über die Bühne gebracht werden soll.

Investieren in die Biotechnologie

Die Biotechnologie, die Branche der jungen und aufstrebenden Medikamentenentwickler, hat sich als das Innovations­rückgrat der großen Pharmakonzerne etabliert. Von den zehn meistverkauften Medikamenten weltweit ist bereits mehr als die Hälfte biotechnologischen Ursprungs. Die erst seit Kurzem im Markt vertriebenen Arzneimittel aus der Immunonkologie sind das beste Beispiel dafür. Sie stammen allesamt aus den Forschungslaboren der kleinen Biotechnologieunternehmen und ­gelangten durch eine Übernahme in die Pipeline der sogenannten Großen.

Chinesische Meeresfrüchte

Der erste Börsengang des Jahres im Prime Standard kündigt sich an und kommt – mal wieder – aus China: Haikui Seafood plant sein IPO im zweiten Quartal.

SVC auf Expansionskurs

Schon oft diente in den letzten Wochen und Monaten das Jahr-2000-Problem als Begründung, wenn Unternehmen ihre Planzahlen nach unten korrigierten.

Geschäftsberichte Symposium Zürich: Vertrauen als Basis

„Vertrauen zu erringen ist ein langwieriger Lernprozess, verlorenes Vertrauen zurückzuerobern ist eines der schwierigsten Unterfangen überhaupt.“ Diese Erkenntnis gab Prof. Dr. Lutz Jäncke, Professor für Neuropsychologie an der Universität Zürich, rund 350 Teilnehmern am diesjährigen Geschäftsberichte Symposium in der Nähe von Zürich mit auf den Weg.

Eingabe des KMU-Interessenverbands zeigt Wirkung

Demnach sollen künftig doch bis zu 8 Mio. EUR pro Emission einer AG von der Prospektpflicht befreit bleiben – so der neue Gesetzesentwurf, für den der KMU Interessenverband dezidierte Vorschläge unterbreitet hatte.