Werbung
Start Schlagworte Börsengang

Schlagwort: Börsengang

IPO Porsche AG: Ordentlicher Börsenstart

Nachdem der Ausgabepreis am Mittwoch am oberen Ende der vorab ausgegebenen Spanne von 76,50 bis 82,50 EUR festgelegt worden war, lag der erste Xetra-Kurs...

IPO im Fokus: Porsche nimmt Beschleunigung auf

In Vorbereitung auf den Börsengang ist das Grundkapital der Porsche AG (www.porsche.com) in 911 Mio. Aktien  unterteilt worden – davon 50% Vorzugsaktien und 50%...

United Internet: IONOS-IPO konkretisiert

Nachdem United Internet (www.united-internet.de), das aktuell vor allem den Ausbau des 5G-Netzes stemmen muss, die Börsenpläne für IONOS bereits im Herbst 2021 öffentlich machte,...

Volkswagen: Preisspanne für Porsche-Börsengang steht

Der Vorstand der Volkswagen AG (www.volkswagenag.com) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Preisspanne für die zu platzierenden Vorzugsaktien an der Dr. Ing. h.c. F....

Porsche AG: Startschuss für Börsengang bekräftigt

Nach Gesprächen von Aufsichtsrat und Vorstand der Porsche Automobil Holding SE (www.porsche-se.com) und der Volkswagen AG (www.volkswagen.com) am Stammsitz in Zuffenhausen haben die Gremien...

Sandoz-Börsengang: Novartis will sich spezialisieren

Novartis (www.novartis.com) will seine Generika- und Biosimilars-Division Sandoz ausgliedern und als eigenständiges Unternehmen in der Schweiz an die Börse bringen. Dieser Schritt soll es dem...

Porsche-IPO: Bewertung bis zu 85 Mrd. EUR.

Einer Bloomberg-Meldung vom Freitag zufolge könnte das Porsche-IPO (www.porsche.com) trotz des getrübten Marktumfeldes mit mind. zwischen 60 und 85 Mrd. EUR bewertet werden. Zum...

Porsche SE: Halbjahresgewinn gesteigert

Die Porsche Automobil Holding SE (www.porsche-se.com) hat in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2022 ein Konzernergebnis nach Steuern in Höhe von 3,24 Mrd....

SCHOTT Pharma: Carve-Out für ein mögliches IPO

SCHOTT (www.schott.com) hat sein Pharmageschäft rechtlich verselbständigt, um seine Wachstumsstrategie weiter voranzutreiben. Seit dem 01.08. geht der Geschäftsbereich im Rahmen eines Carve-Outs unter dem...

Next.e.Go Mobile: Börsengang via SPAC angestrebt

Der deutsche Elektroautohersteller Next.e.Go Mobile SE (www.e-go-mobile.com), der 2015 aus der RWTH Aachen hervorgegangen ist, strebt nun offiziell via einer SPAC an die New...