Reporting

4 Zentrale Reporting-Trends

Die Ergebnisse des diesjährigen Corporate Reporting Monitor zeigen, dass sich Nachhaltigkeit und Digitalisierung zu zentralen strategischen Herausforderungen für die Unternehmen und deren Berichterstattung entwickelt haben. Vier wegweisende Trends fallen in diesem Kontext besonders auf....

Trendmonitor DAX-30 – Die Reporting Trends

In diesem Jahr läuft manches anders als sonst. Unser Trendmonitor DAX 30 zum Beispiel. Dieses Mal haben wir die Trends von nur 29 DAX-Unternehmen unter die Lupe genommen. Wirecard konnte den Geschäftsbericht nicht fristgerecht...

Wie professionell ist die Nachhaltigkeitskommunikation an den Kapitalmarkt?

Nachhaltigkeitskommunikation an den Kapitalmarkt ist eine zunehmend dringliche Herausforderung für börsennotierte Gesellschaften in Deutschland. Eine aktuelle Studie des Center for Research in Financial Communication der Universität Leipzig in Kooperation mit dem DIRK, Aurubis, Deutsche...
DIRK

„Die jetzige Regelung kann keine Blaupause für die Zukunft nach Corona sein“

Im Eiltempo hat der Gesetzgeber mit der COVID-19-Gesetzgebung die virtuelle Hauptversammlung für börsennotierte Unternehmen möglich gemacht. Wir sprachen mit Kay Bommer u.a. über das aktuelle Gesetz und die neuen digitalen Möglichkeiten im Arbeitsalltag der...

„Reportingstrategie bezüglich Arbeitseffizienz und -effektivität enorm wichtig“

Interview mit Olivier Neidhart, Geschäftsleitung mms solutions (mms) und Verwaltungsratspräsident der Muttergesellschaft Neidhart + Schön Group AG Bei der Geschäftsberichterstellung stellt sich häufig die Frage: online oder Print? Die Festlegung einer genauen Strategie mit Zielgruppenidentifizierung...

Hong Kong – Frankfurt – Silicon Valley: ein Roadshowtag

Die ungeplante Verbannung ins Homeoffice zwingt Investor Relations Manager neue Formen der Kommunikation auszuprobieren. Und das mitten in der IR-Hochsaison, wo neben der Veröffentlichung des Geschäftsberichts die Vorbereitung zur Hauptversammlung und Investorenkonferenzen anstehen. Erste...
dax

Wem gehört der DAX?

Der Anteil von internationalen institutionellen Anlegern im DAX steigt wieder gegenüber demVorjahr an: Nachdem in 2018 aktive US-Investoren im Leitindex zugekauft haben, erhöhen in 2019 vorrangig ETF-Portfolios aus den USA ihren Anteil; deutsche Investoren...
expectation manage

Erwartungsmanagement im Zeitalter volatiler Kapitalmärkte

An der Börse zählt die Zukunft. Deshalb sind Glaubwürdigkeit und Investorenvertrauen in Zukunftsaussagen so wichtig für Unternehmen am Kapitalmarkt. Doch unvorhersehbare externe Schocks und volatile Märkte beeinflussen zunehmend die Planbarkeit und Prognosefähigkeit von Unternehmen....

Die Transformation des Geschäftsberichts

Vor zehn Jahren war die Welt noch in Ordnung: Deutschlands Aktiengesellschaften schickten ihre aufwendig produzierten Geschäftsberichte an die Jurys der einschlägigen Wettbewerbe – alle Beteiligten warteten gespannt auf das Ranking der „besten Geschäftsberichte“ im manager...

Investor Relations und Cyber-Risiken

„Lanxess ist Ziel eines Hackerangriffs geworden“, „Massiver Hackerangriff auf Onlinebank alarmiert Finanzaufsicht“, „Hackerin stiehlt Daten von 100 Millionen Bankkunden“, „Universität und Klinikum Gießen ‚komplett offline‘“, „Autovermietung stellt Daten von drei Millionen Nutzern ins Netz...