Werbung

Bildnachweis: ©lassedesignen – stock.adobe.com.

Das Berliner Biotech Atai Life Sciences hat die offiziellen Unterlagen für sein IPO bei der US-Aufsichtsbehörde SEC eingereicht. Das Unternehmen will über die Börse bis zu 100 Mio. USD einsammeln. Nach der letzten Finanzierungsrunde wurde Atai mit 2 Mrd. USD bewertet. Die Firma will an die New Yorker Nasdaq. Ein Datum für das IPO gibt es bisher nicht.

Lesen Sie hier mehr zu Atai Life Sciences.

Konsortialbanken sollen unter anderem Credit Suisse, Citigroup, Cowen und Berenberg sein.

Atai Life Sciences beschreibt sich selbst als Forschungsplattform und entwickelt über Beteiligungen an Tochterunternehmen psychedelische und nicht-psychedelische Wirkstoffe für verschiedene psychische Erkrankungen. Die Firma arbeitet am Erwerb, der Inkubation und Entwicklung innovativer Therapeutika zur Behandlung von Depressionen, Angstzuständen, Sucht und anderen psychischen Störungen.

„Da COVID-19 nur das Versagen bestehender Versorgungsstandards hervorhebt, befinden wir uns an einem Wendepunkt, wenn es darum geht, diese globale Krise der psychischen Gesundheit ernsthaft anzugehen“, erklärt Christian Angermayer, Mitgründer und Investor.

Weitere IPO News finden Sie hier.

Neben Angermayer ist auch Peter Thiel bei Atai Life Sciences investiert. Die Firma hat 50 Standorte in verschiedenen Ländern. Büros gibt es unter anderem in Berlin, New York oder San Diego. Thiel unterstützt das Unternehmen, weil mit Atai endlich ein Biotech „psychische Erkrankungen ernst nimmt“. In der Praxis fungiert Atai Life Sciences als Holding, die ihre Beteiligungen und deren Wissenschafts-Teams dabei unterstützt, Kapital einzusammeln, regulatorische Rahmenbedingungen zu erfüllen oder klinische Studien zu implementieren.

Weitere Neuigkeiten aus dem Bereich Life Sciences finden Sie hier.

Die bekannteste Beteiligung der Berliner ist Compass Pathways aus London. Die Firma arbeitet an dem psychoaktiven Wirkstoff Psilocybin. Im Herbst 2020 ist das Unternehmen an die New Yorker Börse gegangen – aktuell liegt die Bewertung von Compass Pathways bei 1,3 Mrd. USD.