IPO im Fokus Newsletter Archiv

IPO im Fokus

IPO im Fokus Newsletter Archiv
30.10.2018 /in , ,

IPO im Fokus: DFV Deutsche Familienversicherung

Beim Börsengang werden bis zu 93 Mio. EUR angepeilt

IPO im Fokus: DFV Deutsche Familienversicherung Die DFV Deutsche Familienversicherung, gegründet in Frankfurt am Main 2007, steht vor dem Börsengang. Das Unternehmen sieht sich als Insurtech und wartet mit einer […]

22.10.2018 /in ,

IPO im Fokus: Primepulse

Zeichnungsfrist läuft seit heute, Emissionsvolumen bis zu 155 Mio. EUR

Die Beteiligungsholding der Cancom-Gründer strebt an die Börse, die Zeichnungsfrist hat am heutigen Montag begonnen. Die Preisspanne liegt bei 22 bis 27 EUR, was auf ein Emissionsvolumen von bis zu […]

16.10.2018 /in , ,

IPO im Fokus: Qingdao Haier – Auf zu neuen Ufern

chinesischer Haushaltsgerätehersteller wagt erstmals D-Shares-IPO

Der bereits seit 25 Jahren  an der Börse in Shanghai notierte Haushaltsgerätehersteller Qingdao Haier betritt neues Terrain: Als erstes Unternehmen überhaupt planen die Chinesen eine Notierung am deutsch-chinesischen D-Shares-Markt in Frankfurt. Damit wollen sie u.a. ihre Reputation in Europa stärken. Doch wie gut werden die chinesischen D-Aktien von Investoren hierzulande künftig angenommen?

08.10.2018 /in , ,

IPO im Fokus: Knorr-Bremse steht kurz vor Mega-IPO

In den nächsten Tagen debütiert der Weltmarktführer für Bremssysteme im Schienen- und Nutzfahrzeugbereich im Prime Standard der Börse Frankfurt

Nach Prüfung diverser Verkaufsoptionen hat sich Knorr-Bremse-Eigentümer Heinz Hermann Thiele letztlich für den Gang aufs Parkett entschieden: Die Zeichnungsfrist für einen Anteil von bis zu 30% der Aktien läuft noch bis zum 11.Oktober.

03.10.2018 /in , ,

Im Eiltempo sprintet ein weiteres Unternehmen aus dem Beteiligungsimperium von Rocket Internet an die Börse. Westwing will bis zu 147 Mio. EUR einsammeln. Das frische Geld soll das Wachstum beschleunigen […]