Werbung

Am letzten Tag der Zeichnungsfrist war die Emission komplett platziert. „Dieser Erfolg spricht für die Qualität des Unternehmens, die Struktur der Transaktion und die Platzierungskraft der Bank“, erklärt René Parmantier, CEO der begleitenden ODDO SEYDLER BANK AG.

„Wir haben es geschafft, ein Biotechnologieunternehmen in einem Marktumfeld zu platzieren, das von deutlichen Kursrückgängen und hoher Volatilität geprägt war“, so Parmantier.

BRAIN wird der erste Biotech-Börsengang hierzulande seit fast einem Jahrzehnt sein. Erstnotiz an der Frankfurter Börse wird der 9. Februar sein.

ODDO SEYDLER hat den Börsengang bankenseitig in Alleinregie als Sole Global Coordinator und Sole Bookrunner begleitet, Blättchen Financial Advisory fungierte als Berater bei der Transaktion.

Die BRAIN-Aktien werden zu 9 Euro je Aktie emittiert, wie das Unternehmen zusammen mit ODDO Seydler bekannt gab. Damit werde der Börsengang („IPO“) wie geplant umgesetzt.

Im Rahmen des Angebots wurden insgesamt 3,61 Mio. Aktien platziert. Davon stammen 3,5 Mio. neue Aktien aus einer Kapitalerhöhung. Dies entspricht einem Brutto-Emissionserlös von 31,5 Mio. Euro für die BRAIN AG.

Zusätzlich wurden 108.054 bestehende Aktien im Rahmen einer Mehrzuteilung platziert. Diese zunächst in Form eines Wertpapierdarlehens zur Verfügung gestellten Aktien können bis zum Ende der Stabilisierungsperiode (maximal 30 Tage ab Handelsaufnahme) durch die ODDO SEYDLER Bank zur Marktstabilisierung zurückerworben werden („Greenshoe Option“, Mehrzuteilungsoption, Überzeichnungsreserve).
fb Interview BRAIN 2016-01
Unternehmen
BRAIN identifiziert – unter Verwendung unternehmenseigener Technologieplattformen –bislang unerschlossene, leistungsfähige Enzyme, mikrobielle Produzenten-Organismen oder bioaktive Naturstoffe aus der Biodiversität, um diese industriell bzw. bioökonomisch nutzbar zu machen und verweist auf jährliche Wachstumsraten von fast 60% in den letzten beiden Geschäftsjahren (Gesamtleistung 25,7 Mio. EUR im letzten Geschäftsjahr 2014/15).

 

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.