Börsenneuling als digitaler Vorreiter
©kebox - stock.adobe

Beispiel Siemens Healthineers

Christof Schwab
Gastautor: Christof Schwab

Director Business Development,
Computershare Deutschland

christof.schwab@computershare.de

Nach dem Börsengang im Jahr 2018 hat der Medizintechnikkonzern Siemens Healthineers auch seine erste Hauptversammlung erfolgreich über die Bühne gebracht. Dabei setzte das Unternehmen konsequent auf digitale Technologien – die kamen bei den Besuchern gut an.

Nach dem Gang auf das Börsenparkett im März vergangenen Jahres stand für den Münchner Medizintechnikkonzern Siemens Healthineers in den ersten Wochen des Jahres 2019 ein weiteres Großereignis an – die erste Hauptversammlung in der  Olympiahalle München. Die große Unbekannte war dabei, wie viele der über 130.000 Aktionäre tatsächlich der Einladung folgen würden. Am 5. Februar fanden sich dort schließlich rund 1.200 Aktionäre ein und nahmen ihre Aktionärsrechte wahr. Dies lag in etwa im Rahmen der Erwartungen der Organisatoren und Verantwortlichen.

Die Ziele von Siemens Healthineers in puncto Aktionärsservice waren von Anfang an klar: Alle Dienste sollten möglichst anwenderfreundlich sein und Medienbrüche wie das Nebeneinander von gedruckten und digitalen Formaten sollten vermieden werden. Die Vorgabe der Organisatoren lautete, jedem Aktionär umfassende digitale Services zur Verfügung zu stellen. Dazu zählten unter anderem digitale Eintritts- und Stimmkarten für natürliche Personen wie auch für Bevollmächtigte. Juristischen Personen stand die Nutzung digitaler Services ebenfalls offen. Auf papierbasierte Formulare wurde somit weitgehend verzichtet.

Eine weitere Vorgabe bestand darin, das InvestorPortal als online-verfügbares Aktionärsportal so zu gestalten, dass die Aktionäre die Anmeldung zur Hauptversammlung, die Bestellung der Eintrittskarten oder die Erteilung von Weisungen intuitiv und schnell abschließen konnten.

Damit war der Prozess für die  Aktionäre vollständig digital: von der Anmeldung inklusive Eintrittskartenbestellung im InvestorPortal über die Präsenzerfassung auf der Hauptversammlung sowie die Erteilung von Vollmachten und Weisungen bis schließlich zur Abstimmung.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein