Smartrac N.V.

Die Zeichnungsfrist für Aktien der Smartrac N.V. kann ab dem 20. März beginnen. Gemeinsame Konsortialführer sind Deutsche Bank und UBS.

Premiere

Die Aktien von Premiere können ab Mittwoch in einer Spanne von 24 bis 28 Euro gezeichnet werden. Das Emissionsvolumen bei diesem größten Börsengang seit fast einem Jahr wird bei maximal 1,18 Mrd. Euro liegen.

Börsengang der Noratis AG erfolgreich

Die Noratis AG, ein Bestandsentwickler von Wohnimmobilien, hat ihren Börsengang im neu gegründeten Scale Segment der Frankfurter Börse erfolgreich abgeschlossen und notiert aktuell in Höhe des Ausgabepreises.

EquityStory AG

Die Aktien des Ad-hoc-Dienstleisters EquityStory sind heute mit einem Plus von 2 % gegenüber dem Ausgabepreis von 15,30 Euro in den Handel gestartet.

Wincor Nixdorf

Am 19. Mai sollen, wie aus Finanzkreisen nunmehr zu vernehmen ist, Wincor Nixdorf und auch die MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG an die Börse gehen.
Die Firmenzentrale von Decheng Technolgy in China

Decheng Technology gibt Details zum Börsengang bekannt

Im Rahmen des Börsengangs bietet Decheng Technology bis zu 3 Mio. neue Aktien an der Frankfurter Börse zu einem Festpreis von 3,50 EUR an

HIAG plant Börsengang

Neben der Thurgauer Kantonalbank, SFS und Bravofly ist der Immobilienentwickler HIAG bereits der vierte Schweizer Kandidat für einen Börsengang. Die Kotierung der Aktien ist...

ista

Beim Energiedienstleiter ista, Essen, ist Finanzkreisen zufolge ein Dual Track geplant. Der Eigentümer CVC Capital Partners hat Goldman Sachs mandatiert.

Vecoplan

Vecoplan könnte schon bald sein Börsendebüt geben. Nach Aussagen der Geschäftsführung stehe man beim Thema IPO „Gewehr bei Fuß“.
Bald keine Pizza mehr? Vapiano ist zahlungsunfähig

Vapiano: Börsengang noch in diesem Monat!

Die Vapiano-Aktien sollen in einer Preisspanne zwischen 21 und 27 EUR voraussichtlich am 27. Juni im Prime Standard der Frankfurter Börse platziert werden.