DAS WHO IS WHO

Eine Brücke zwischen den Life Sciences und dem Kapitalmarkt.
Das Who is Who in Life Sciences umfasst zahlreiche Akteure der Branche:

Steckbriefe und Portraits

ACXIT Capital Partners

ACXIT Capital Partners ist eine der führenden Beratungsgesellschaften für Unternehmenskauf, -verkauf sowie Finanzierungen für Mittelstandskunden und Unternehmer in Europa und international

Baker Tilly

Baker Tilly bietet mit 35.000 Mitarbeitern in 145 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen.

Carlsquare

Carlsquare ist eine partnergeführte Investment Bank die Unternehmen und ihre Gesellschafter bei der Umsetzung strategischer Ziele begleitet.

Dentons

Dentons ist die weltweit größte Wirtschaftskanzlei. Mandanten schätzen die hohe Qualität und sehen in der globalen Aufstellung einen echten Mehrwert.

HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK

Heuking Kühn Lüer Wojtek ist mit über 400 fachlich spezialisierten Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren an insgesamt neun Standorten vertreten

MC Services

MC Services AG ist ein internationales Beratungsunternehmen für Public Relations und Investor Relations mit Schwerpunkt auf der Life Sciences und Healthcare-Branche.

Pinsent Masons LLP

Persönlich, klar, vernetzt. Pinsent Masons ist eine der führenden internationalen Wirtschaftskanzleien.

Die Plattform Life Sciences bietet an dieser Stelle die Möglichkeit, sich einen Überblick über Berater, Dienstleister und Rechtsanwälte zu verschaffen, die sich im Rahmen eines Steckbriefs vorstellen.
Bei Fragen stehen Ihnen die genannten Ansprechpartner gerne zur Verfügung.
Für den Inhalt der Steckbriefe ist die jeweilige Gesellschaft verantwortlich, es erfolgte keine redaktionelle Prüfung.

Science4Life – Gründerinitiative Life Sciences, Chemie und Energie

Science4Life ist eine unabhängige Gründerinitiative, die Beratung, Betreuung und Weiterbildung von jungen Unternehmen in den Branchen Life Sciences, Chemie und Energie kostenfrei anbietet.

Bisweilen ist es hilfreich bei Businessplan-Wettbewerben die entscheidenden Kontakte zu knüpfen. Im Folgenden stellen sich daher Businessplan-Wettbewerbe mit Steckbriefen vor, um die Auswahl zu erleichtern.
Bei Fragen stehen Ihnen die genannten Ansprechpartner gerne zur Verfügung.
Für den Inhalt der Steckbriefe ist die jeweilige Gesellschaft verantwortlich, es erfolgte keine redaktionelle Prüfung.

BIO.NRW The Home of Biotech Nordrhein-Westfalen

BIO.NRW The Home of Biotech Nordrhein-Westfalen katalysiert für den Leitmarkt LifeScience.NRW zentral die nachhaltige Entwicklung der Stärken der nordrheinwestfälischen Biotechnologie.

BioM Biotech Cluster Development GmbH

BioM ist seit 1997 die zentrale Netzwerkorganisation für die Biotechnologiebranche in München und Bayern im Auftrag des Bayerischen Wirtschaftsministeriums.

BioRN Life Science Cluster Rhine-Neckar

BioRN is the science and industry cluster of the Rhine-Main-Neckar region around Heidelberg, one of Germany’s strongest biotech hubs.

CLIB – Cluster industrielle Biotechnologie

CLIB ist ein internationaler open innovationcluster aus Großunternehmen, KMU, akademischen Einrichtungen und Universitäten sowie anderen Akteuren, die in der Biotechnologie und Bioökonomie tätig s

Cluster Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg – HealthCapital

Die Region Berlin-Brandenburg ist international einer der führenden Standorte in Life Sciences, Gesundheitswirtschaft und Gesundheitsversorgung.

German Accelarator Life Sciences

Der German Accelarator Life Sciences unterstützt die vielversprechendsten deutschen Startups bei der internationalen Expansion.

Hessen Trade & Invest GmbH

Unter der Dachmarke „Technologieland Hessen“ vernetzt, berät und informiert die Hessen Trade & Invest zukunftsorientierte Unternehmen in ganz Hessen.

Swiss Business Hub Germany Schweizerisches Generalkonsulat

Switzerland Global Enterprise (S-GE) ist die offizielle Schweizer Organisation für Exportförderung und Standortpromotion.

Bei Fragen stehen Ihnen die genannten Ansprechpartner gerne zur Verfügung.
Für den Inhalt der Steckbriefe ist die jeweilige Gesellschaft verantwortlich, es erfolgte keine redaktionelle Prüfung.

INNOVATIONS- UND GRÜNDERZENTRUM FÜR BIOTECHNOLOGIE (IZB)

Die Fördergesellschaft IZB mbH, im Jahre 1995 gegründet, ist die Betreibergesellschaft der Innovations- und Gründerzentren Biotechnologie in Planegg-Martinsried

Life Science Factory

Die Life Science Factory fördert den wissenschaftlichen Fortschritt und Firmengründungen im Life-Science-Bereich.

Potsdam Science Park

Der Potsdam Science Park ist der größte und am schnellsten wachsende Innovationsstandort in Brandenburg.

Technologie- und Gründerzentrum im Hafen Straubing-Sand

Das Technologie- und Gründerzentrum auf dem BioCampus im Hafen Straubing-Sand ist Anlaufstelle für junge Unternehmen aus der biobasierten Wirtschaft in Bayern.

TECHNOLOGIEPARK HEIDELBERG GMBH

Der Technologiepark Heidelberg ist Teil des 110 ha großen Campus Neuenheimer Feld, einem der wichtigsten Medizin-Standorte in Deutschland.

The Plant Konstanz

The Plant ist ein Konzept für zukunftsorientierte Arbeits- und Büroformen, das aus dem Bestreben entstanden ist, die Bedürfnisse an eine bessere Arbeitswelt zu erfüllen.

Bisweilen ist es hilfreich sich erst unter dem Dach eines Inkubators bzw. Technologiezentrums zu entwickeln. Im Folgenden stellen sich daher Inkubatoren und Technologiezentren mit Steckbriefen vor, um die Auswahl zu erleichtern.
Bei Fragen stehen Ihnen die genannten Ansprechpartner gerne zur Verfügung.
Für den Inhalt der Steckbriefe ist die jeweilige Gesellschaft verantwortlich, es erfolgte keine redaktionelle Prüfung.

Bayern Kapital GmbH

Die Bayern Kapital GmbH ist die VC-Gesellschaft des Freistaats Bayern und stellt – in der Regel mit anderen Investoren – jungen innovativen Hightech-Unternehmen in Bayern Beteiligungskapital zur V

bm-t beteiligungsmanagement thüringen GmbH

Die bm|t ist eine der ersten Adressen für Beteiligungen in Thüringen. Uns anvertrautes Kapital investieren wir gewinnbringend in Gründerteams und Unternehmen im Freistaat.

European Circular Bioeconomy Fund

The European Circular Bioeconomy Fund (ECBF) invests and partners with ambitious and visionary entrepreneurs and investors to accelerate late-stage companies.

High-Tech Gründerfonds

Der HTGF ist ein Motor für erfolgreiche Technologie- Startups made in Germany. Mit Know-how, Entrepreneurial-Spirit und Leidenschaft begleitet er die besten Unternehmen auf ihrem Weg bis zum Exit.

IBB Ventures

IBB Ventures stellt Berliner Startups Venture Capital zur Verfügung und hat sich am Standort Berlin als Marktführer im Bereich Early Stage Finanzierungen etabliert.

MIG Verwaltungs AG (MIG AG)

Die MIG AG ist einer der führenden Venture Capital Investoren in Deutschland und finanziert mit MIG Fonds Gründer und junge Unternehmen in verschiedenen Phasen ihrer Unternehmensentwicklung.

NRW.BANK

Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen. Ihre Eigenkapitalprodukte hat sie weitgehend am Lebenszyklus der Unternehmen ausgerichtet.

TVM Capital Life Science

TVM Capital Life Science ist eine Gruppe unabhängiger Investmentfirmen für Venture Capital Fonds mit Investmentteams in Montreal und München.

Investoren unterscheiden sich in vielen Punkten in ihrer Schwerpunktsetzung, daher ist es für kapitalsuchende Unternehmer häufig nicht leicht, den richtigen Partner zu finden.
Aus diesem Grund möchte die Plattform LifeSciences an dieser Stelle die Möglichkeit bieten, sich einen Überblick über namhafte Investoren zu verschaffen, die sich im Rahmen eines Steckbriefs vorstellen.
Bei Fragen stehen Ihnen die genannten Ansprechpartner gerne zur Verfügung.
Für den Inhalt der Steckbriefe ist die jeweilige Gesellschaft verantwortlich, es erfolgte keine redaktionelle Prüfung.

Biotechnologie-Industrie-Organisation Deutschland e.V. (BIO Deutschland e. V.)

BIO Deutschland ist der Branchenverband der Biotechnologie-Industrie. Wir fördern die Entwicklung eines innovativen Wirtschaftszweiges auf Basis der modernen Biowissenschaften.

BPI Bundesverband der pharmazeutischen Industrie

Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI) ist das starke Bündnis der pharmazeutischen Industrie und vertritt die gesamte Branche in Deutschland und Europa.

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.

Die DECHEMA ist das kompetente Netzwerk für chemische Technik und Biotechnologie in Deutschland.

Deutsche Industrievereinigung Biotechnologie (DIB)

Die DIB ist die Biotechnologie- Vereinigung des Verbandes der Chemischen Industrie e. V., seiner Fachvereinigungen und Fachverbände. Die DIB zählt zu den größten Biotechnologie- Verbänden weltwei

Industrielle Biotechnologie Bayern Netzwerk GmbH

Die IBB Netzwerk GmbH ist ein Netzwerk und Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der Industriellen Biotechnologie und nachhaltigen Ökonomie.

Bei Fragen stehen Ihnen die genannten Ansprechpartner gerne zur Verfügung.
Für den Inhalt der Steckbriefe ist die jeweilige Gesellschaft verantwortlich, es erfolgte keine redaktionelle Prüfung.

Life Sciences-Unternehmen

Hier erhalten Sie einen Überblick über Unternehmen und Institute aus den Life Sciences und erste Impulse für zukünftige Geschäfte und Hilfestellungen zu einem ersten Kontaktaufbau.

Biotechnologie-Industrie-Organisation Deutschland e.V. (BIO Deutschland e. V.)

BIO Deutschland ist der Branchenverband der Biotechnologie-Industrie. Wir fördern die Entwicklung eines innovativen Wirtschaftszweiges auf Basis der modernen Biowissenschaften.

BPI Bundesverband der pharmazeutischen Industrie

Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI) ist das starke Bündnis der pharmazeutischen Industrie und vertritt die gesamte Branche in Deutschland und Europa.

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.

Die DECHEMA ist das kompetente Netzwerk für chemische Technik und Biotechnologie in Deutschland.

Deutsche Industrievereinigung Biotechnologie (DIB)

Die DIB ist die Biotechnologie- Vereinigung des Verbandes der Chemischen Industrie e. V., seiner Fachvereinigungen und Fachverbände. Die DIB zählt zu den größten Biotechnologie- Verbänden weltwei

Industrielle Biotechnologie Bayern Netzwerk GmbH

Die IBB Netzwerk GmbH ist ein Netzwerk und Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der Industriellen Biotechnologie und nachhaltigen Ökonomie.

Bei Fragen stehen Ihnen die genannten Ansprechpartner gerne zur Verfügung.
Für den Inhalt der Steckbriefe ist die jeweilige Gesellschaft verantwortlich, es erfolgte keine redaktionelle Prüfung.

shortcode

Hier erhalten Sie einen Überblick über nicht börsennotierte Unternehmen aus den Life Sciences und erste Impulse für zukünftige Geschäfte und Hilfestellungen zu einem ersten Kontaktaufbau.
Für den Inhalt der Steckbriefe sind die Unternehmen verantwortlich; es erfolgt keine redaktionelle Prüfung.

shortcode

Hier erhalten Sie einen Überblick über Start-Ups aus den Life Sciences und erste Impulse für zukünftige Geschäfte und Hilfestellungen zu einem ersten Kontaktaufbau.
Für den Inhalt der Steckbriefe sind die Unternehmen verantwortlich; es erfolgt keine redaktionelle Prüfung.

Das WHO IS WHO bietet sowohl einen Einblick in die Szene und Ihre Akteure als auch eine erste Orientierung auf der Suche nach den richtigen Kontakten und potentiellen Geschäftspartnern. Nutzen Sie den Steckbrief-Eintrag zur Information und Kontaktaufnahme.
Auf den jeweiligen Profilen finden Sie neben einer Eigendarstellung auch die Kontaktdaten der Ansprechpartner sowie weiterführende Informationen zu den Unternehmen.

Für den Inhalt der Steckbriefe ist das jeweilige Unternehmen verantwortlich; es erfolgte keine redaktionelle Prüfung.