Start Schlagworte CureVac

Schlagwort: CureVac

CureVac und Gates-Stiftung bauen Kooperation aus

CureVac, ein biopharmazeutisches Unternehmen im Bereich mRNA-basierter Wirkstoffe baut seine Zusammenarbeit mit der Bill & Melinda Gates Stiftung aus.

Kommt die Welle an?

In der deutschen Life Sciences-Szene wächst die Hoffnung auf weitere Börsengänge. Nachdem im letzten Jahr erstmals seit 2007 wieder drei deutsche Biotech-Start-ups den Sprung auf das Parkett gewagt haben, sollen die kommenden Monate weitere Börsendebüts bringen . Kandidaten gibt es, doch ob deren Kür dann allerdings in heimischen Gefilden stattfindt, bleibt fraglich.

Curevac bald schon an der Börse?

Steht schon bald das IPO eines deutschen Biotech-Unternehmens bevor? Nachdem der Einstieg von Microsoft-Gründer Bill Gates beim Tübinger Impfstoffhersteller Curevac bekannt wurde, plant Hauptgesellschafter Dietmar Hopp dem Vernehmen nach nun das Unternehmen an die Börse zu bringen.

Bill & Melinda Gates Stiftung investiert in CureVac

Die Bill & Melinda Gates Stiftung investiert 46 Mio. EUR (rund 52 Mio. USD) in das Tübinger Biotech-Unternehmen CureVac. Neben der Stiftung beteiligt sich auch CureVacs langjähriger Investor SAP-Gründer Dietmar Hopp über seine dievini Hopp BioTech holding mit weiteren 21 Mio. EUR (rund 24 Mio. USD) an dieser Kapitalerhöhung.