Werbung

Bildnachweis: ©lucadp – stock.adobe.com.

Die Beteiligungsgesellschaft BioTec CCI schafft für Privatanleger frühzeitigen Zugang zu Wachstumsunternehmen aus den Bereichen BioTech und Medizintechnik.

Zeichnung (außerbörslich) bis zum 10.11.2021 auf hinkel-marktplatz.de/biotec-cci-aktie
Platzierungsvolumen von bis zu 750.000 Aktien zum Preis von 4 EUR je Aktie
Team aus Branchen- und Kapitalmarktexperten (u.a. Olaf Stiller, Dr. Andreas Bergmann) von der Hinkel & Cie. Vermögensverwaltung initiiert
Fokus auf Co-Investments in innovative Unternehmen mit hohem Wertsteigerungspotenzial

Privatanlegern die Möglichkeit zu bieten, frühzeitig in innovative Wachstumsunternehmen aus den Bereichen BioTech, Medizintechnik und Gesundheit zu investieren, ist das Ziel der BioTec CCI AG.

Die Beteiligungsgesellschaft plane in den kommenden Jahren ein attraktives Beteiligungsportfolio aufzubauen. Der Beteiligungsfokus liege auf Co-Investments in Gesellschaften, die einen hohen Bedarf adressieren, sich noch in einem relativ frühen Stadium ihrer Entwicklung befinden und daher über ein hohes Wertsteigerungspotenzial verfügen.

Lesen Sie hier unser aktuelles E-Magazin.

Diese Investments seien in der Regel nicht börsennotiert und damit für Privatanleger nicht direkt zugänglich. Initiiert wurde die Beteiligungsgesellschaft von der Hinkel & Cie. Vermögensverwaltung aus Düsseldorf. Die bankenunabhängige und inhabergeführte Investmentboutique betreut seit mehr als 20 Jahren vermögende private Kunden und Family-Offices – auch bei Investments in die beschriebenen Branchen.

„In den vergangenen Jahren haben wir in der Hinkel Vermögensverwaltung ein Netzwerk mit hochkarätigen Experten aus den Bereichen BioTech, Medizintechnik und Private Equity aufgebaut. Mit der BioTec CCI können davon jetzt auch Privatanleger mit einem langfristigen Anlagehorizont profitieren. Gemeinsam wollen wir in Unternehmen investieren, die oftmals an lebensverlängernden oder -rettenden Innovationen arbeiten. Mit Etablierung ihrer Produkte können sich dann sehr attraktive Exit-Möglichkeiten ergeben – beispielsweise durch Verkauf oder Börsengang“, so Hans Hinkel, Vorstand der BioTec CCI.

Zeichnung ausschließlich außerbörslich möglich

Im Rahmen der Barkapitalerhöhung soll das Grundkapital der Gesellschaft von aktuell 350.000 EUR um bis zu 750.000 EUR auf bis zu 1.100.000 EUR erhöht werden.

Bis zum 10.11.2021 können Anleger die bis zu 750.000 neuen Aktien (DE000 A3CUA3 7) zu einem Preis von 4 EUR je Aktie zeichnen. Damit liege das Emissionsvolumen bei bis zu 3 Mio. EUR. Die Zeichnung ist gebührenfrei ausschließlich auf dem Online-Portal https://www.hinkel-marktplatz.de/biotec-cci-aktie/ möglich.

Die Mindestzeichnung betrage 500 Aktien (2.000 EUR). Über das Online-Zeichnungsportal können Privatanleger maximal 6.250 Aktien (25.000 EUR) gezeichnet werden. Eine höhere Zeichnung durch qualifizierte Investoren könne jedoch direkt über die Hinkel & Cie. Vermögensverwaltung AG erfolgen bzw. über eine gesonderte Zeichnungsstrecke im Online-Portal.

Details zu der Kapitalerhöhung ergeben sich aus dem am 18. August 2021 von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gestatteten Wertpapier-Informationsblatt (WIB).

„Im ersten Halbjahr haben wir die BioTec CCI gegründet, ausgewiesene Experten aus unterschiedlichsten Branchen an Bord geholt und mit der SphingoTec GmbH das erste Co-Investment getätigt. Inzwischen haben wir weitere attraktive Unternehmen identifiziert und sind damit in der Lage, die Mittel aus der Kapitalerhöhung kurzfristig zu investieren“, erläutert Thomas Ziegelbauer, Vorstand der BioTec CCI AG.

Vorstand und Aufsichtsrat auch Aktionäre und renommierte Branchenexperten an Bord

Für die BioTec CCI haben sich renommierte Experten aus unterschiedlichsten Branchen zusammengefunden. Das Team bündelt jahrzehntelange Erfahrung in den Bereichen Unternehmensführung, Kapitalanlage, Biotechnologie & Medizintechnik. Den Vorstand bilden Thomas Ziegelbauer und Hans Hinkel. Dem Aufsichtsrat gehören Michael Schwartzkopff (Rechtsanwalt und Gründungspartner LLR Kanzlei für Wirtschaftsrecht), Klaus Hinkel (seit 2000 Vorstand der Hinkel & Cie. Vermögensverwaltung AG) sowie Olaf Stiller (u.a. Gründer der börsennotierten Unternehmen Nanorepro AG und Formycon AG) an. Alle Mitglieder der beiden Gremien sind am Unternehmen beteiligt.

Netzwerkpartner – sie unterstützen insbesondere bei der Auswahl der Investments – sind die renommierten Branchenexperten Dr. Andreas Bergmann, Dr. Bernd Wegener und Dr. Metod Miklus.

Emissionsdaten

Emittentin: BioTec CCI AG
ISIN: DE000A3CUA37
Ausgabekurs: 4,00 EUR je Stückaktie
Ausgabevolumen: bis zu 750.000 Stückaktien
Zeichnungsfrist: vom 01.09.2021 bis 10.11.2021
Mindest-/ Maximalanlage: 500 Aktien (2.000 Euro) / Privatanleger 6.250 Aktien (25.000 Euro); qualifizierte Investoren unbegrenzt
Zeichnung: außerbörslich auf www.hinkel-marktplatz.de/biotec-cci-aktie/
Anlagevermittler: Hinkel & Cie. Vermögensverwaltung AG

Kontakt
BioTec CCI AG // Königsallee 60 // 40212 Düsseldorf // www.biotec-cci.de // info@biotec-cci.de
Presse / Investoren
Fabian Lorenz // Tel. +49 221 29 83 15 88 // ir@biotec-cci.de

Dieser Beitrag erschien zuerst auf bondguide.de

Über den Autor / die Autoren

Falko Bozicevic ist Mitglied des Redaktionsteams des GoingPublic Magazins sowie verantwortlich für das Portal BondGuide (www.bondguide.de)