Werbung
Start Schlagworte Mologen

Schlagwort: Mologen

„Die Biotech-Branche ist global gut aufgestellt“

Im Gespräch mit dem GoingPublic Magazin erklärt Mologen-CFO Walter Miller die wesentlichen Merkmale des Hauptwirkstoffkandidaten Lefitolimod, welche Wachstumsziele Mologen weiterhin verfolgt und wie es um die Biotech-Branche generell bestellt ist.

MOLOGEN AG unterzeichnet Term Sheet für Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Lefitolimod in China

Die MOLOGEN AG (ISIN DE0006637200; Frankfurter Wertpapierbörse: MGN) hat ein verbindliches Term Sheet unterzeichnet, welches die Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit zwischen MOLOGEN und iPharma,...
EOS

MOLOGEN AG mit zuversichtlicher Prognose für 2017

Die MOLOGEN AG (ISIN DE0006637200; Frankfurter Wertpapierbörse Prime Standard: MGN) blickt auf ein ereignisreiches und positives Geschäftsjahr 2016 zurück. Nahezu alle wesentlichen Meilensteine wurden...

Mologen AG: Wandelschuldverschreibung erfolgreich platziert

Gute Nachrichten aus dem Hause Mologen: Das Biotechnologie-Unternehmen (ISIN DE0006637200 / WKN 663720) hat die Vollplatzierung einer angekündigten Wandelschuldverschreibung mit einem Emissionsvolumen von 4,99...

MOLOGEN AG: Walter Miller wird neuer Finanzvorstand

Walter Miller wird mit Wirkung zum 1. April neuer Finanzvorstand der MOLOGEN AG (ISIN DE0006637200; Frankfurter Wertpapierbörse Prime Standard: MGN). Demnach wird er mit Amtsantritt im Unternehmen die Bereiche Finanzen und Administration sowie Risiko Management, Compliance und Corporate Governance verantworten.

MOLOGEN: US-Patent für MGN1703 angekündigt

Das US-Patentamt hat die Erteilung eines Patents („Notice of Allowance") auf die kombinierte Anwendung des Mologen-Hauptproduktes, der Immuntherapie MGN1703, mit einem Chemotherapeutikum angekündigt. Derzeit...

Mologen AG mit guter Entwicklung im ersten Halbjahr

Das Biotech-Unternehmen Mologen AG hat seine Halbjahresbilanz vorgelegt: Demnach konzentrierten sich die operativen Aktivitäten des Unternehmens in den ersten sechs Monaten des Jahres im Wesentlichen auf das Studienprogramm mit dem Hauptprodukt, der Immuntherapie MGN1703.

MOLOGEN AG mit Kapitalerhöhung von rund 28 Mio. EUR

MOLOGEN hat kurz nach Abschluss des Berichtszeitraums den erfolgreichen Abschluss einer Kapitalerhöhung mit einem Brutto-Emissionserlös von rund 28,3 Mio. EUR verkündet.

MOLOGEN: Erfolgreicher Abschluss der Kapitalerhöhung

Das Berliner Biotech-Unternehmen MOLOGEN AG hat 5.657.875 neue Aktien bei nationalen und internationalen Investoren platziert. Das Grundkapital des Unternehmens wird damit auf rund 22,6 Mio. EUR erhöht.

MOLOGEN: Studien und Forschungkosten prägen Jahresergebnis

Das Biotechnologie-Unternehmen MOLOGEN hat sein Jahresergebnis für 2014 veröffentlicht. Das Unternehmen erzielte demnach Fortschritte bei der Weiterentwicklung seiner Krebsimmuntherapien. So wurden im abgelaufenen Geschäftsjahr zwei Studien mit dem Hauptproduktkandidaten MGN1703 gestartet, nämlich die Zulassungsstudie IMPALA in der Indikation Darmkrebs und die Phase-II-Studie IMPULSE in der Indikation kleinzelliger Lungenkrebs.

Kommende Veranstaltungen