Start Schlagworte Traton

Schlagwort: Traton

Das Neuemissionsjahr 2019

Hoher Auslandsanteil deutscher Emittenten Im Kalenderjahr 2019 gab es neun Neuzugänge an den deutschen Börsenplätzen, wovon fünf als IPOs und vier als reine „Listings“ an...
IPO Rückblick Jahrzehnt

Primärmarktanalyse 2010-19: wer hat Wert geschaffen und wer hat Kapital vernichtet?

Zehn Jahre, ein Jahrzehnt, sind an der Börse ein langer Zeitraum – und tatsächlich hat sich seit 2010 vieles geändert. Dies trifft nicht nur...

Starkes Schlussquartal nach schwachem Beginn: das IPO Jahr 2019

Ergebnisse des aktuellen weltweiten IPO-Barometers des Prüfungs- und Beratungsunternehmens EY (Ernst & Young): Im Jahr 2019 haben weltweit deutlich weniger Unternehmen den Schritt aufs Parkett...
Fotonachweis: iQoncept@stock.adobe.com

Schwaches IPO-Jahr – trotz guter Aktienmarkt-Entwicklung

Laut aktueller Studie von Kirchhoff Consult war 2019 das schwächste Jahr für Börsengänge seit zehn Jahren. Demnach reduzierte sich die Zahl der IPOs im...
TeamViewer IPO

TeamViewer feiert Börsendebüt in Frankfurt

Das Softwareunternehmen TeamViewer hat heute seinen Börsenstart hingelegt: mit einem Eröffnungskurs von 26,25 EUR. Damit lag der erste Kurs exakt auf gleicher Höhe wie...
Das erste IPO 2020 könnte bald bevorstehen

TeamViewer plant milliardenschweres IPO an der Frankfurter Börse

Das Softwareunternehmen TeamViewer gibt Details zum geplanten Börsengang in Frankfurt bekannt: So wird ein Emissionserlös von bis zu 2,3 Mrd. EUR erwartet. Ab heute...
IPO

Weltweiter IPO-Markt festigt sich – Traton fünftgrößter Börsengang weltweit

Die Börsenscheue, die das aktuelle Jahr im ersten Quartal prägte, scheint abzunehmen. Nach einem sehr schwachen Jahresauftakt hat sich der weltweite Markt für Börsengänge...

Traton nach Startproblemen an der Börse angekommen

Nutzfahrzeughersteller Traton fährt an der Börse vor – allerdings im Rückwärtsgang. Die ursprünglichen Ziele waren etwas hoch gesteckt und so startet das Unternehmen sehr...

IPO im Fokus: VW-Lastwagentochter Traton strebt im zweiten Anlauf an die Börse

Seit langem an der Börse erwartet, macht VW nun mit einem zweiten IPO-Anlauf der 100%-Tochter Traton Ernst: Die Zeichnungsfrist läuft planmäßig bis zum 27....

Traton macht wohl doch ernst

Die VW-Tochter Traton soll nun tatsächlich wie geplant in zwei Wochen an der Frankfurter Börse starten. Traton hatte ihren geplanten Börsengang zuletzt mehrfach aufgrund...

 

 

Hier kostenfrei für den Newsletter anmelden!