Start Autoren Beiträge von GoingPublic Redaktion /sl

GoingPublic Redaktion /sl

102 BEITRÄGE 0 Kommentare
Svenja Liebig ist Redakteurin des GoingPublic Magazins sowie verantwortlich für goingpublic.de
Laut aktueller Analyse von EY haben im Jahr 2018 weltweit deutlich weniger Unternehmen den Schritt aufs Parkett gewagt als im Vorjahr: Die Zahl der Börsengänge sank um 21% auf 1359. Deutschland dagegen hebt sich im internationalen Vergleich stark ab - hierzulande verzeichnete man das beste IPO-Jahr seit der Jahrtausendwende.
thyssenkrupp, Uniper, STADA, OHB – nur wenige Beispiele von deutschen Unternehmen, die in der jüngeren Vergangenheit in das Visier aktivistischer Aktionäre gerieten. Die Einfallstore, die die Aktivisten an Rhein und Ruhr, Nidda und Weser fanden, mögen unterschiedlich sein – belegen aber sämtlich die Qualität und Präsenz aktivistischer Kampagnen in Deutschland.
Das aktuelle Projekt des MobilCom- und freenet-Gründers Gerhard Schmid hat ein ganz neues Leitmotiv: Blockchain for real Business. Wir sprachen mit Schmid über seine neuesten Pläne und über die Zukunft sowie Praxistauglichkeit der Blockchain.
Wesentliche Geschäfte mit nahestehenden Unternehmen und Personen, sogenannte Related Party Transactions, müssen zukünftig vom Aufsichtsrat einer börsennotierten Gesellschaft genehmigt und veröffentlicht werden.
Die Aktien der DFV Deutsche Familienversicherung wurden heute in den Handel der Frankfurter Börse aufgenommen: Der erste Kurs lag mit 12,30 EUR mehr als 2% über dem Emissionspreis von 12 EUR.
Das US-Unternehmen Beyond Meat steht offenbar kurz vorm Börsengang an der Nasdaq: Rund 100 Mio. USD soll der Börsengang an Volumen generieren. Die Investmentbanken J.P.Morgan, Goldman Sachs und Credit Suisse seien bereits vor einigen Wochen konsultiert worden.
Nach der Wiederaufnahme ihrer Börsenpläne hat die  Deutsche Familienversicherung DFV nun ihre Kapitalerhöhung im Rahmen des IPOs abgeschlossen: Insgesamt wurden 4,4 Mio. Aktien bei Investoren platziert. Der erste Handelstag soll am 4. Dezember sein.
Die Bereitschaft mittelständischer Industrieunternehmen, Kreditgebern Echtzeit-Daten aus ihrer Produktion zur Verfügung zu stellen, nimmt laut einer aktuellen Studie des digitalen Finanzierers creditshelf gemeinsam mit der TU Darmstadt weiter zu.
Der Interessensverband Kapitalmarkt KMU kann sich über zwei neue Gesichter in den Vorstandsreihen freuen: Dr. Marc Feiler von der Börse München und Hans-Jürgen Friedrich von der KFM Deutsche Mittelstand wurden im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung in den Vorstand des Verbandes gewählt.
Die Grenzen zwischen dem Creditor-Relations- und dem Investor-Relations-Manager sind in den letzten Jahren immer stärker verschwommen. Wir haben mit Dr. Markus Walchshofer und Kay Bommer über die erste Creditor Relations-Tagung, die Bedeutung des Treasurys und den Stellenwert von Fremd- und Eigenkapitalfinanzierung in Deutschland gesprochen.

ANZEIGE

ANZEIGE

Jetzt LifeSciencesUpdate abonnieren und kostenloses GoingPublic-Ticket für die LABVOLUTION 21. – 23. Mai 2019 in Hannover gewinnen!
>> hier anmelden!