Werbung
Start Schlagworte Big Data

Schlagwort: Big Data

Personalisierte Medizin: Der Blick durch die VC-Brille

ahr für Jahr werden Milliarden von Euro für Medikamente verschwendet, die keinen Effekt im Patienten haben. Noch schlimmer: Etliche Medikamente verursachen sogar schwere Nebenwirkungen. Nach wie vor werden solche Medikamente aber massenhaft verschrieben. Doch seit Regulierungsbehörden die Entwicklung von Biomarkern zur Voraussetzung für die Zulassung neuer Medikamente machen (Companion Diagnostic) und Pharmafirmen sehr hohe Preise für ihre ­innovativsten Behandlungen in den Zielsegmenten durchsetzen können, gelingt der personalisierten Medizin Schritt für Schritt der ­Durchbruch. Von Karlheinz Schmelig

Digitalisierung bereitet Managern noch große Probleme

Innovative Manager mit Kompetenz in der Digitalisierung werden zukünftig für den unternehmerischen Erfolg ausschlaggebend sein und Aufstiegschancen für junge Manager erhöhen sich. Die neue Marktstudie...

Die zwei Seiten der Medaille

Es sind die allseits bekannten Ursachen, der demografische Wandel und die steigende Zahl chronischer Erkrankungen, die unser Gesundheitssystem in den kommenden Jahren vor enorme...

Europäischer Gesundheitskongress endet mit Besucherrekord

Mit einem Besucherrekord ist der fünfzehnte Europäische Gesundheitskongress in München zu Ende gegangen. Mehr als 950 Teilnehmer bedeuten eine Steigerung um fast ein Viertel...

7. Deutsche Biotechnologietage am 26. und 27. April

Mehr als 800 Teilnehmer werden zu den 7. Deutschen Biotechnologietagen (DBT) am 26. und 27. April in Leipzig in der Kongresshalle am Zoo erwartet.

Big Data: Eine neue Form des Gesundheitswesens

Millionen von Daten bewegen sich in unserem Umfeld. Sie werden gesammelt und ausgewertet – mit Folgen für den einzelnen Patienten, innovativen Start-ups und Biotech-Firmen sowie Big Pharma und das komplette Gesundheitswesen.

Die Kristallkugel, die aus Patienten Kunden macht

Von der elektronischen Patientenakte zum allumfassenden Datenpool: Big Data wird die Gesundheitsversorgung der Zukunft revolutionieren – und Anleger können dabei kräftig mitverdienen.

Crowdinvesting – Kapital gesucht?

Der „Schwarm“, das ist die allgemein akzeptierte Übersetzung für die „Crowd“, sofern man nicht gleich beim Anglizismus bleibt. „Schwarmintelligenz“ klingt ja auch bedeutend netter als „Mengenrabatt“, „Massenabfertigung“ oder „Herdentrieb“. Mit Big Data umschreiben wir das gesamte digitale Datenaufkommen, das in den unzähligen Schnittstellen von Gesellschaft, Wirtschaft und Staat entstanden ist und welches rasant wächst.