LIFE SCIENCES

Plattform Life Sciences

MorphoSys AG feiert 25-jähriges Firmenjubiläum

Die MorphoSys AG (Frankfurt: MOR; Prime Standard Segment, TecDAX; OTC: MPSYY) feiert ihr 25-jähriges Firmenjubiläum. Auf einem Festakt vor rund 500 Gästen aus Wirtschaft und Politik sowie Mitarbeitern des Antikörper- und Medikamentenentwicklers aus Planegg bei München würdigte Dr. Marcel Huber, Leiter der Bayerischen Staatskanzlei, die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens: „MorphoSys war eines der ersten Unternehmen, das vom Standort Planegg-Martinsried aus in Deutschland unternehmerische Spitzenforschung für therapeutische Antikörper etabliert hat, um Medikamente zur Behandlung schwer kranker Menschen zu entwickeln. Heute ist der Standort Planegg-Martinsried ein Paradebeispiel für die weiß-blaue Erfolgsgeschichte dieser Zukunftsbranche.“
Corona-Update

Corona-Update: Immer mehr Impfstoffkandidaten in der Pipeline

Die Impfstoffentwicklung gegen COVID-19 bleibt nach wie vor ein beherrschendes Thema und die Projektzahlen wachsen weiter rasant. "Obwohl der Erreger vor Jahresbeginn noch praktisch...

Aktuelle Zahlen zur Gesundheitsbranche in Regensburg

Mit dem Projekt „Healthcare Regensburg – managed by BioPark“ wurde eine neue Clusterinitiative der Stadt Regensburg im Bereich der Gesundheitswirtschaft angestoßen. Eine aktuelle Erhebung...

Biontech übernimmt Neon für rund 67 Mio. USD

Das Mainzer Biotech-Unternejmen Biontech und das US-Unternehmen Neon Therapeutics aus Cambridge, Massachusetts, haben einen definitiven Merger-Vertrag abgeschlossen. Das gaben beide Unternehmen in einer gemeinsamen...

CureVac erhält 26,5 Mio. Euro von zwei neuen Investoren

Die CureVac AG hat im Rahmen einer Finanzierungsrunde von der Baden-Württembergischen Versorgungsanstalt für Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte (über die LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbH,...

„Aktuelle Medikamente gegen Schizophrenie bieten den Patienten keinen dauerhaften Nutzen“

Newron Pharmaceuticals ist ein Spezialist für die Entwicklung neuartiger Therapien für Erkrankungen des zentralen Nervensystems. Um die klinische Weiterentwicklung des Wirkstoffes Evenamide gegen Schizophrenie zu ermöglichen, hat das Unternehmen kürzlich über eine Privatplatzierung 27 Mio. CFH eingenommen.
Teladoc: Geburt eines digitalen Healthcare-Giganten

Teladoc: Geburt eines digitalen Healthcare-Giganten

Mit der Übernahme von Livongo durch Teladoc Health entsteht ein schlagkräftiges Digital-Health-Unternehmen mit dem Potenzial, das US-Gesundheitswesen zu revolutionieren. Ein Marktkommentar von Stefan Blum,...

Steigende Venture Capital Investments im Life Science Bereich

Die Entwicklung neuer Medikamente, Medical Devices oder Diagnostika ist kostspielig, sehr risikobehaftet, dauert lange und wäre ohne den Einsatz von Venture Capital - sei...
Bayern Kapital investiert in Regensburger TriOptoTec

Technologie gegen multiresistente Keime: Bayern Kapital investiert erneut in TriOptoTec

Bayern Kapital beteiligt sich im Rahmen einer Serie B-Finazierungsrunde erneut an der TriOptoTec GmbH aus Regensburg. Das Start-up hat auf Basis der sogenannten Photodynamik...
dermapharm

Dermapharm Holding erwirbt Beteiligung an FYTA

Die Dermapharm Holding SE, führender Hersteller von patentfreien Markenarzneimitteln für ausgewählte Therapiegebiete in Deutschland, erweitert seine Unternehmensgruppe um eine Beteiligung an einem Cannabisproduzenten für...

ANZEIGE

ANZEIGE