Start Schlagworte Börse Düsseldorf

Schlagwort: Börse Düsseldorf

„Bitcoin Boom“ ist Börsen-Unwort 2017

Die Börse Düsseldorf hat wieder das Börsen-Unwort des vergangenen Jahres ermittelt: „Bitcoin Boom“ war im Rückblick auf das Jahr 2017 für die Börsianer der häufig zitierte Begriff, der oft "ungläubiges Kopfschütteln"ausgelöst habe.

Pyrolyx: Erste deutsche AG debütiert an australischer Börse

Pyrolyx - ein Unternehmen, das auf die Rückgewinnung von Carbon Black (rCB) aus Altreifen spezialisiert ist - hat seinen Börsengang am regulierten Markt an der australischen Wertpapierbörse ASX vollzogen.
Bulle, Hausse, IPO, Börsengang, globaler IPO Markt, Anstieg, fotolia

tick-TS platziert 175.000 Aktien – großes Investoreninteresse

Die tick Trading Software AG (kurz tick-TS) hat im Rahmen einer Privatplatzierung 175.000 Aktien zu je 15 EUR verkauft.

„Anlagenotstand“ ist Börsen-Unwort 2016

Das Team der Düsseldorfer Börse hat zum sechzehnten Mal das Börsen-Unwort des Jahres "gekürt": Der Begriff "Anlagenotstand" wurde einstimmig als Unwort gewählt.

Fintech-Unternehmen tick-TS prüft Börsenlisting und beschließt Vollausschüttungsgebot

Die Hauptversammlung der tick-TS AG hat gestern einstimmig dem Vorstand ermächtigt, sämtliche der rund 1 Mio. Aktien der Gesellschaft am Primärmarkt der Börse Düsseldorf listen zu lassen. Darüber hinaus wurde ebenfalls einstimmig beschlossen, ein in Deutschland wohl einmaliges Vollausschüttungsgebot in der Satzung der tick-TS zu verankern.

„Zinswende“ ist Börsen-Unwort 2015

Vergebens warten Investoren seit einigen Jahren auf die lang ersehnte Zinswende, die schon allzu oft angekündigt wurde. Vollzogen wurde sie im Euroraum allerdings noch nicht.