Biotech 4SC AG

    Das Biotech-Unternehmen 4SC erforscht und entwickelt mit Fokus auf epigenetische Wirkmechanismen zielgerichtete niedermolekulare Medikamente zur Behandlung von Krebserkrankungen mit hohem medizinischem Bedarf.

    Damit sollen den betroffenen Patienten innovative Therapien mit verbesserter Verträglichkeit und Wirksamkeit im Vergleich zu bestehenden Behandlungsmethoden für eine höhere Lebensqualität und eine verlängerte Lebenserwartung geboten werden.
    ie Pipeline des Unternehmens umfasst vielversprechende Produkte in verschiedenen Phasen der klinischen Entwicklung. Durch Partnerschaften mit Unternehmen der Pharma- und Biotechnologieindustrie setzt 4SC auf zukünftiges Wachstum und Wertsteigerung. 4SC ist seit Dezember 2005 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

    4SC im Überblick:

    Tätigkeitsfeld
    Onkologie mit Fokus auf Epigenetik
    Eigentümerstruktur und Finanzierung
    Santo Holding 48%, FCP 7%, Wellington Partners 7%, Roland Oetker 4%, Sonstige 34%
    Produkte/Dienstleistung Resminostat ist ein oral verabreichter epigenetischer Krebswirkstoff. Als HDAC- (Histon-Deacetylase-) Inhibitor, der selektiv die HDAC-Klassen I, IIB und IV hemmt, sorgt Resminostat dafür, dass z. B. in Krebszellen abgeschaltete Gene wieder aktiviert oder übermäßig aktive Bereiche herunterreguliert werden. Neben den direkten Effekten verstärkt Res minostat auch die körpereigene Immunantwort gegen Krebs.
    4SC-202 ist ein oral verabreichter epigenetischer Krebswirkstoff mit einmaligem Wirkprinzip. 4SC-202 wirkt als kombinierter LSD1- (Lysin-spezifi sche Demethylase-) und HDAC1, 2, 3- (HistonDeacetylase-) Inhibitor und sorgt dafür, dass z. B. in Krebszellen abgeschaltete Gene wieder aktiviert oder übermäßig aktive Bereiche herunterreguliert werden. Durch diese epigenetischen Veränderungen hemmt 4SC-202 in den Zellen die für die Entstehung und Metastasierung von Krebs wichtigen Hedgehog- und WNT-Signalwege. Neben den direkten Effekten verstärkt 4SC-202 auch die körpereigene Immunantwort gegen Krebszellen.
    4SC-205 ist ein oral verabreichter Krebswirkstoff. 4SC-205 hemmt das Kinesin-Spindel-Protein Eg5 (KIF11), das bei der Teilung und Vermehrung von Krebszellen eine wichtige Rolle spielt.
    Partner • Yakult Honsha (Resminostat / Japan)
    • Menarini (Resminostat / Region Asien-Pazifik ohne Japan)
    • Link Health (4SC-205 / China, Hong Kong, Taiwan und Macao
    Gründungsdatum
     1997
    Anzahl der Mitarbeiter  50

    Kontakt:

    ANZEIGE

    Wolfgang Güssgen, Head of Corporate Communications & IR

    Dr. Anna Niedl, Senior Manager Corporate Communications & IR

     

    Telefon/Fax +49 89 700763-0/-29
    E-Mail public@4sc.com

    Web Addresse:

    www.4sc.com

    Adresse:

    Am Klopferspitz 19a
    82152 Planegg-Martinsried

    Print Friendly, PDF & Email