Start Schlagworte Zulassung

Schlagwort: Zulassung

Abivax erhält Genehmigung für klinische COVID-19-Studie in Deutschland

Abivax erhält Genehmigung für klinische COVID-19-Studie in Deutschland

Die französische Abivax SA (Euronext Paris: FR0012333284 – ABVX) hat die Genehmigung seiner Phase-2b/3-Studie mit ABX464 an COVID-19-Patienten durch die deutsche Arzneimittelzulassungsbehörde BfArM (Bundesinstitut...

IGES erwirbt Mehrheit des britischen Medizintechnik-Beratungsunternehmens Device Access UK

Die IGES Institut GmbH hat zum 1. März die Mehrheit der Geschäftsanteile des britischen Medizintechnik-Beratungsunternehmens Device Access UK Ltd übernommen. Das in Southampton ansässige...

Weitere Finanzierung für TNI medical

Bayern Kapital beteiligt sich mit seinem Innovationsfonds EFRE im Rahmen einer neuen Finanzierungsrunde erstmals an der TNI medical AG aus Würzburg. Das Unternehmen entwickelt,...

TNI medical erreicht Zulassung für den US-Markt

Die Würzburger TNI medical AG hat die Zulassung für den Vertrieb ihres High-Flow-Beatmungsgerätes TNI softFlow 50 in den USA erhalten. Die US-Zulassungsbehörde FDA hat...

Marinomed erhält EU-weite Zertifizierung für neues Medizinprodukt gegen Erkältungen

Die Wiener Marinomed Biotech AG hat die europaweite Zertifizierung für ein neues Produkt gegen Erkältungen erhalten. Erteilt wurde die Zertifizierung für ein Nasenspray, das...

Medigene entwickelt nächste Generation

Die europäische Arzneimittelbehörde EMA hat vergangene Woche erstmals eine neue Art der Krebsbehandlung in Europa positiv beurteilt. Durch den positiven Bescheid für zwei CAR-T-Therapien...

Curetis erhält De Novo Zulassung der FDA für Unyvero System und Unyvero LRT Kartusche...

Curetis, Entwickler von neuartigen molekulardiagnostischen Lösungen, hat von der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA die Zulassung für die Vermarktung des Unyvero Systems und der Unyvero LRT...

MorphoSys‘ Lizenzpartner Janssen erhält EU-Zulassung für Tremfya

MorphoSys‘ Lizenzpartner Janssen-Cilag International NV (Janssen) hat von der EU Kommission eine Zulassung für das Medikament Tremfya (Guselkumab) erhalten. Die Zulassung umfasst die Behandlung...

Nach FDA-Zulassung: AiCuris-Wirkstoff kommt nach Europa

Nach der Zulassung von PREVYMIS (Letermovir) durch die FDA ist die positive Empfehlung zur Markzulassung in EU vom Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen...

MorphoSys AG feiert 25-jähriges Firmenjubiläum

Die MorphoSys AG (Frankfurt: MOR; Prime Standard Segment, TecDAX; OTC: MPSYY) feiert ihr 25-jähriges Firmenjubiläum. Auf einem Festakt vor rund 500 Gästen aus Wirtschaft und Politik sowie Mitarbeitern des Antikörper- und Medikamentenentwicklers aus Planegg bei München würdigte Dr. Marcel Huber, Leiter der Bayerischen Staatskanzlei, die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens: „MorphoSys war eines der ersten Unternehmen, das vom Standort Planegg-Martinsried aus in Deutschland unternehmerische Spitzenforschung für therapeutische Antikörper etabliert hat, um Medikamente zur Behandlung schwer kranker Menschen zu entwickeln. Heute ist der Standort Planegg-Martinsried ein Paradebeispiel für die weiß-blaue Erfolgsgeschichte dieser Zukunftsbranche.“

 

 

Hier kostenfrei für den Newsletter anmelden!