Werbung
Start Schlagworte Probiodrug

Schlagwort: Probiodrug

Aus Probiodrug wird Vivoryon Therapeutics

Die Probiodrug AG (Euronext Amsterdam: Derzeit noch unter dem Ticker-Symbol PBD, bald VVY, ISIN: DE0007921835) hat sich mit der Eintragung in das Handelsregister Stendal...

Probiodrug wirbt 8,2 Mio. EUR mittels Privatplatzierung neuer Aktien ein

Die Probiodrug AG (Euronext Amsterdam: PBD, ISIN: DE0007921835) hat den Abschluss einer Kapitalerhöhung durch eine Privatplatzierung mit einem Bruttoerlös von 8,2 Mio. EUR bekanntgegeben....

BB Biotech trotzt schwierigen Rahmenbedingungen

In der ersten Hälfte des Jahres gab es an den Märkten aufgrund von makroökonomischen, branchen- und titelspezifischen Ereignissen deutliche Schwankungen, so die Fonds-ähnliche BB...

Welches Parkett bietet den sichersten Stand?

Erinnern Sie sich noch an Ihre Schulzeit? Und die ewige Frage: Welcher Füllfederhalter ist der bessere: Geha oder Pelikan? Oder gehörten Sie zur erlesenen Fraktion der Lamy-Nutzer?

Probiodrug gibt Kapitalerhöung bekannt

Die an der Amsterdamer Europnext notierte Probiodrug AG aus Halle an der Saale hat eine Kapitalerhöung bekanntgegeben. Demnach gibt das Unternehmen im Rahmen einer...

„Die Euronext ist ein ideales Umfeld für Biotech-IPOs“

Die Probiodrug AG aus Halle an der Saale gilt als eines der führenden Unternehmen in der Erforschung von Alzheimer-Erkrankungen. Im Gespräch äußert sich Probiodrug-CEO Konrad Glund zu den Herausforderungen von Alzheimer, internationalen Börsensegmenten und warum man den US-Markt nicht mit den Bedingungen in Deutschland gleichsetzen sollte.

Kommt die Welle an?

In der deutschen Life Sciences-Szene wächst die Hoffnung auf weitere Börsengänge. Nachdem im letzten Jahr erstmals seit 2007 wieder drei deutsche Biotech-Start-ups den Sprung auf das Parkett gewagt haben, sollen die kommenden Monate weitere Börsendebüts bringen . Kandidaten gibt es, doch ob deren Kür dann allerdings in heimischen Gefilden stattfindt, bleibt fraglich.

Probiodrug: Erfolgreiches IPO an der Amsterdamer Euronext

Das Arzneimittel-Forschungsunternehmen Probiodrug AG aus Halle ist an der Börse in Amsterdam gestartet. Die Aktie von Probiodrug startete bei 19 EUR rund ein Viertel über dem Ausgabepreis und hat seither nochmals 10% zugelegt.

Kommende Veranstaltungen