Start Schlagworte Evotec

Schlagwort: Evotec

Evotec und C4XD mit Forschungszusammenarbeit

Evotec und die in Manchester ansässigen C4X Discovery Holdings ("C4XD") bilden ab sofort eine Forschungsgemeinschaft zur Optimierung von Orexin-1 selektiven Inhibitoren, die mit Hilfe von C4XDs NMR (nukleare Magnetresonanz)-basierter Technologie entwickelt wurden.

Evotec und Sanofi verhandeln über strategische Allianz

Die geplante Allianz soll zunächst über eine Laufzeit von fünf Jahren vereinbart werden und drei wichtige strategische Initiativen beinhalten, die darauf abzielen, die Innovationseffizienz im Bereich Wirkstoffforschung und präklinischer Entwicklung zu steigern

Evotec profitiert bei Halbjahreszahlen von Forschungsallianzen

Die Geschäfte von Evotec gehen langsam vorwärts: So stiegen die Umsätze des Hamburger Unternehmens im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 9% auf 40,1 Mio. EUR an.

Zusammenarbeit von Evotec und Debiopharm soll Krebstherapie verbessern

Dabei sollen vor allem neue Substanzen identifiziert und entwickelt werden, um Tumore und verschiedene Formen der Leukämie zu behandeln.

Evotec mit Geschäftszahlen für 2013

Vom Zielmolekül bis zur klinischen Entwicklung bietet Evotec seinen Kunden aus aller Welt Lösungen in der Wirkstoffforschung und der Wirkstoffentwicklung. Bei der Veröffentlichung der Geschäftszahlen für das Jahr 2013 spricht Evotec von der stärksten Liquiditätsposition in der 20-jährigen Unternehmensgeschichte.

Evotec schlägt bei Bionamics zu

Als „Zugang zu vielen guten Ideen“ beschreibt Evotec-Geschäftsführer Dr. Werner Lanthaler die Übernahme von Bionamics durch den Forschungs-Dienstleister. Es könnte sich als Schnäppchen erweisen, dass die Projektmanagementgesellschaft mit Rechten an Forschungsprojekten – darunter neuartige Wege zur Behandlung von Multipler Sklerose – für weniger als 1 Mio. EUR den Besitzer wechselte.
Janssen-Alzheimer-Kooperation-Evotec

Evotec schließt lukrativen Deal mit Janssen Pharmaceuticals

Gemeinsam mit dem US-Unternehmen Janssen wird sich die Hamburger Evotec in den nächsten drei Jahren auf die Suche nach neuen Medikamenten gegen die Alzheimer...

Erster Meilenstein für Evotec im Rahmen der UCB-Allianz

Im Rahmen der Forschungskollaboration mit der belgischen UCB hat die Evotec AG heute einen ersten eine Meilensteinzahlung nach sich ziehenden Erfolg vermeldet. Die auf mehrere Jahre angelegte Forschungsallianz zwischen Evotec und der global agierenden UCB mit Sitz in Brüssel zielt auf die Wirkstoffentwicklung gegen verschiedene Zielmoleküle, die im Immunsystem eine wichtige Rolle spielen.

Evotec meldet Umsatzwachstum für das 1. Quartal und bestätigt Ausblick

Das erste Quartal 2013 lief gut bei Deutschlands größtem Biotech-Unternehmen – der Hamburger Evotec AG (Frankfurter Wertpapierbörse: EVT, TecDAX, ISIN: DE0005664809). Neben erfreulichen Zahlen konnte Evotec auch Positives aus dem Bereich Forschungsallianzen vermelden und seine Prognose für das Gesamtjahr 2013 bestätigen. Die starke strategische Position soll den Weg für weitere Innovationseffizienz ebnen.

Evotec Aktien profitieren von CureBeta-Allianz

Die Trendwende der Evotec Aktie scheint endlich gelungen, das Papier konnte sich im Zuge mehrer Neuigkeiten endlich sichtbar erholen. Nach der Meldung von der Verlängerung der Zusammenarbeit mit der Roche-Tochter Genentech, die seit 2010 besteht und das Ziel Indentifizierung neuer niedermolekularer Wirkstoffe verfolgt, kam nun Interessantes aus der CureBeta Forschungsallianz.