Werbung

4Teen4 Pharmaceuticals sammelt 6,9 Mio. EUR ein

Brandenburg Kapital beteiligt sich erneut an Hennigsdorfer Biotech Brandenburg Kapital führt die Series B-Runde des Henningsdorfer Unternehmens 4Teen4 Pharmaceuticals an. Zudem engagieren sich mehrere Business Angels. Das Start-up sammelt insgesamt 6,9 Mio. EUR ein. Das...

ImCheck Therapeutics sichert sich 53 Mio. USD

Gimv engagiert sich bei Onkologie- und Autoimmuntherapie-Start-up Pfizer Ventures und Bpifrance steigen bei dem Life Sciences-Start-up ImCheck Therapeutics ein. Zudem erhöhen die bestehenden Investoren ihre Beteiligung an der französischen Firma: Gimv, Life Sciences Partners, Idinvest...

SHS unterstützt Expansion und Wachstum von Single Use Support

Im Rahmen einer Kapitalerhöhung hat sich der Tübinger Medizintechnik- und Life-Science-Investor SHS an der Kufsteiner Single Use Support GmbH (SUS) beteiligt. Mit der Unterstützung von SHS sollen das künftige internationale Wachstum des Technologieunternehmens weiter...

Finanzierung für eine Welt ohne Kopfzerbrechen

Das Berliner Start-up Newsenselab GmbH arbeitet an einer Welt ohne Kopfschmerzen und setzt dabei auf eine digitale Lösung: Die Smartphone App M-sense. Mehr als 240.000 Migräne- und Kopfschmerz-Betroffene haben M-sense bereits heruntergeladen, um Kopfschmerzattacken,...
Thomas Klack

Verstaubte Akten oder ­Digitalisierungsboom?

E-Rezept, Telemedizin etc. könnten längst Standard sein: Wie eine Studie der Bertelsmann Stiftung aus 2018 – bei der Deutschland den vorletzten Platz belegt – zeigt, ist dies bei unseren Nachbarländern längst der Fall. Belgien...

BRAIN AG: Wechsel an der Vorstandsspitze

Wechsel an der Vorstandsspitze der BRAIN AG: Die Gesellschaft hat bekanntgegeben, dass Aufsichtsrat Adriaan Moelker mit Wirkung zum 1. Februar 2020 in den Vorstand bestellt und zum künftigen Vorsitzenden des Gremiums (CEO) ernannt hat....

Finanzierung für ViGeneron: Gentherapien für Augenerkrankungen

WuXi AppTec und Sequoia Capital steigen bei Life Sciences-Start-up ein ViGeneron entwickelt neuartige Gentherapien zur Behandlung genetisch bedingter Augenerkrankungen. Das Starnberger Start-up forscht an zwei entsprechenden Plattformen: Die vgAAV Vector-Plattform soll Gentherapien verbessern, die mit...
Fotonachweis: DiaMonTech

DiaMonTech verschiebt Börsengang

Das Berliner Medizintechnikunternehmen DiaMonTech verschiebt seinen geplanten Börsengang. Grund sei eine unzureichende Überzeichnung, hieß es in einer Adhoc-Mitteilung am Dienstagnachmittag. Die Gesellschaft sei aber ausreichend finanziert, um die Entwicklung des portablen nicht-invasiven Blutzuckermessgeräts „D-Pocket“...

Bauchdecke unter Spannung

Aufgrund von Komplikationen entsteht bis zu 10.000 Mal jährlich allein in Deutschland die Notwendigkeit, den Bauchraum nach Operationen offen zu belassen. Zu den Nebenwirkungen einer solchen Maßnahme zählt die Rückbildung der Bauchdecke, die einen...

Große Pläne scheitern in der Umsetzung

Wenn es um die digitale Ausrichtung von Unternehmen geht, hat die Healthcare-Branche große Pläne, sie scheitert jedoch oft noch an der Umsetzung. Das zeigen die Ergebnisse der Digital Health Trend Study 2019 von Simon-Kucher...

ANZEIGE

ANZEIGE