eve

„Wir erwarten ein Marktpotenzial von über 500 Mio. EUR“

Kiadis Pharma hat sich auf zellbasierte immuntherapeutische Produkte für die Behandlung von Blutkrebs sowie erblich bedingte Blutkrankheiten spezialisiert. Dabei ermöglicht die Kiadis-Technologie auch den...

„Wir wollen die Akzeptanz von GynTect erhöhen“

Oncgnostics GmbH aus Jena: Für das 3. Quartal 2016 ist eine Serie B-Finanzierungsrunde geplant.

„Die Evolution im Meer ist der an Land Milliarden Jahre voraus“

Sessile, also marine Schwämme, existieren seit Jahrmillionen. Und das, obwohl sie nicht vor Fraß oder Überwuchs flüchten können. Maßgeblich verantwortlich dafür sind Bromtyrosine mit ihren antitumoralen, antibiotischen und antiviralen Wirkungen. Das junge Unternehmen BromMarin, eine Ausgründung der TU Bergakademie Freiberg, hat daraus eine Vision entwickelt.

„Kaltes Plasma muss den Weg zum Patienten finden“

Die Macher von Coldplasmatech haben sich zum Ziel gesetzt, schmerzhafte chronische Wunden dauerhaft zu heilen. Dazu haben die Greifswalder ein Pflaster entwickelt, das die physikalischen Eigenschaften von kaltem Plasma nutzt

„Als Biosimilar-Entwickler hervorragend positioniert“

Die Formycon AG ist einer der führenden unabhängigen Entwickler von hochwertigen biopharmazeutischen Nachfolgeprodukten, den sogenannten Biosimilars.

“Der Börsengang ist eine tolle Perspektive“

Die LifeTime-Technologie von connected-health ermöglicht den einfachen Austausch von Gesundheitsdaten zwischen Arzt und Patient über das Smartphone, auch ohne Internet. Das System besteht aus zwei Komponenten, dem LifeHub für Ärzte und Krankenhäuser und der LifeTime-App für Patienten.

„Wir suchen eine Anschlussfinanzierung“

Viomedo will Patienten einen optimalen Zugang zu medizinischen Studien verschaffen. Ziel ist es, Betroffenen neue Behandlungsmethoden, umfassende Untersuchungen und eine bessere Betreuung zu ermöglichen. Dabei arbeitet das Unternehmen mit führenden forschenden Pharmaunternehmen zusammen.

„Dietmar Hopp spielt eine starke unterstützende Rolle“

Nicht nur eine, genau genommen zwei Kapitalerhöhungen hat die Münchener Wilex AG kürzlich vorgenommen: Eine Privatplatzierung und eine Bezugsrechtskapitalerhöhung, die dem Unternehmen einen Bruttoemissionserlös von 2,5 Mio. EUR eingebracht haben.

“Iclaprim is now eligible for 10 years of market exclusivity”

Motif (LSE:MTFB) is addressing an urgent need for new antibiotics with a large market opportunity. Iclaprim has a unique mode of action, safety and...

„Wir haben unsere Arbeit richtig ausgerichtet“

Sonormed ist ein Medizintechnologieunternehmen aus Hamburg und entwickelt Produkte im Bereich der digitalen Audiologie, einem weltweiten Marktsegment, das durch die zunehmende Digitalisierung einer starken Wandlung unterzogen ist.