Werbung
Den Banken droht Ungemach

Austria Corner: Den Banken droht Ungemach

Die Austria Corner wird gesponsort von der Link Market Services GmbH Neue EU-Aktionärsrechterichtlinie in Österreich Aktionäre bekommen bald auch in Österreich mehr Rechte, sie dürfen beispielsweise...
Ziele setzen und messbar machen

Ziele setzen und messbar machen

Erfolgskriterien von Hauptversammlungen Die jährliche Hauptversammlung ist eine der wesentlichen Veranstaltungen für börsennotierte Unternehmen. Mit ihr sind bedeutende Ziele verbunden. Im Mittelpunkt steht in der...

Privatbank Edmond de Rothschild plant Delisting

Die Privatbank Edmond de Rothschild (Suisse) SA möchte die Schweizer Börse verlassen und sich somit delisten lassen. Hiermit würde das Unternehmen vollständig in den...
Abkürzung eines langen Weges

Abkürzung eines langen Weges

Spruchverfahren Wenn eine Strukturmaßnahme wie ein Squeeze-out oder ein Gewinnabführungsvertrag im Handelsregister eingetragen ist, fängt ein wesentlicher Teil der Arbeit erst an: das Spruchverfahren. Dorthin...
Deutsche Industrieunternehmen im Beuteschema

Deutsche Industrieunternehmen im Beuteschema

Aktivistische Investoren Um das Verhalten und das Wesen aktivistischer Investoren zu verstehen, kann man sich durchaus des Bildes eines Leoparden in der Savanne bedienen. Der...
Börsenneuling als digitaler Vorreiter

Börsenneuling als digitaler Vorreiter

Beispiel Siemens Healthineers Nach dem Börsengang im Jahr 2018 hat der Medizintechnikkonzern Siemens Healthineers auch seine erste Hauptversammlung erfolgreich über die Bühne gebracht. Dabei setzte...

Warum es der Inhaberaktie an den Kragen geht

Wenn Gesetze geändert werden, kann dies schon mal Auswirkungen haben, die erst auf den zweiten Blick sichtbar werden. So wird durch das Einfügen des...

Der Gewinnverwendungsvorschlag

Die Gewinnverteilung an die Aktionäre mittels der Dividende ist Ausdruck des ureigensten Zwecks des Investments in Aktien. Nicht wenige Werte gelten als sog. „Dividendenaktien“,...
© CrazyCloud - stockadobe.com

Wie kann der hohe Verlustvortrag von Webac genutzt werden?

Seit mehr als 20 Jahren schleppt die Webac Holding AG einen Verlustvortrag von mehr als 30 Mio. EUR aus früheren Aktivitäten mit sich herum....
©darknightsky - stock.adobe.com

MicData: Kapitalschnitt vier zu eins zur Bereinigung der Bilanz

Über viele Jahre war die Entwicklung der micData AG ein einziges Trauerspiel. Infolge von hohen Abschreibungen auf die Bilanzansätze der beiden wesentlichen Beteiligungen hat...

Jetzt LifeSciencesUpdate abonnieren!
>> hier anmelden!