Werbung
Start Schlagworte Vapiano

Schlagwort: Vapiano

www.vapiano.de

Vapiano-CEO tritt zurück –  Aktie leidet

Nicht mal ganz ein Jahr war CEO Cornelius Everke an der Spitze der angeschlagenen Restaurantkette Vapiano tätig – wie gestern bekannt wurde, hat der...

Vapiano-Aktie bricht nach Umsatz- und Gewinnanpassung ein

Mehr als ein Jahr nach dem IPO muss die Restaurant-Kette Vapiano einen herben Rückschlag erleiden: Der Aktienkurs ist im Verlauf des heutigen Tages um rund 16% eingebrochen. Der Grund: Die Prognosen für Umsatz und Gewinn 2018 wurden nach unten korrigiert. 

Stärkstes IPO-Halbjahr seit 2007: Börsengänge boomen

Laut aktueller EY-Analyse sorgten positive Konjunkturaussichten und Rekordstände an den internationalen Börsen im ersten Halbjahr für einen regelrechten IPO-Boom.

Erster Handelstag für Vapiano

Die Pizza- und Pastakette Vapiano ist mit einem leichten Kursplus an der Börse gestartet: Der erste Kurs am Dienstagmorgen lag bei 23,95 Euro.

Vapiano gibt Aktien zu 23 EUR aus

Die Restaurantkette Vapiano muss beim geplanten Börsengang scheinbar Abstriche machen: So liegt der Emissionpreis laut Finanzkreisen am unteren Ende der zuvor auf 21 bis 27 EUR festgelegten Preisspanne.

IPO im Fokus: Vapiano – ein Hauch Italien an der Börse

Wochenlang hielten sich die Gerüchte hartnäckig im Raum – jetzt macht die Restaurantkette Vapiano ernst: Am 27. Juni will das für Pizza- und Pasta bekannte Franchise an der Frankfurter Börse debütieren. Das Marktumfeld scheint aktuell günstig; die Umsätze wachsen seit Jahren stetig – doch kann das Unternehmen auch langfristig überzeugen?

Nächster Scale-Anwärter in Sicht: Noratis plant Börsengang

Kurz vor der Sommerpause scheint der deutsche IPO-Markt in Fahrt zu kommen: Neben Delivery Hero, Vapiano und der NAGA Group plant bereits das nächste Unternehmen den Gang aufs Börsenparkett.
www.vapiano.de

Vapiano: Börsengang noch in diesem Monat!

Die Vapiano-Aktien sollen in einer Preisspanne zwischen 21 und 27 EUR voraussichtlich am 27. Juni im Prime Standard der Frankfurter Börse platziert werden.
www.vapiano.de

Vapiano bestätigt Börsenpläne

Vapiano konkretisiert ihre Börsenpläne: Noch in diesem Jahr wolle die Pasta- und Pizzakette an der Börse debütieren - inoffiziell heißt das also in den kommenden Wochen.

Vapiano will angeblich im Sommer an der Börse debütieren

Nahezu jeder dürfte den Gastronomiebetrieb Vapiano hierzulande kennen – jetzt will die Pasta- und Pizza-Kette vermutlich noch in den Sommermonaten den Gang an die Börse wagen.