Werbung
Start Schlagworte Euronext

Schlagwort: Euronext

Companisto-Start-up NDI AG sammelt 3,5 Mio. EUR ein

Auf der Crowdinvesting-Plattform Companisto wurde erneut eine große Investitionsrunde abgeschlossen. Das patentierte REPLICATE System der Natural Dental Implants Aktiengesellschaft (NDI AG) ist eine Lösung...

BIOTECH BAROMETER H2 2017

In Zusammenarbeit mit BiotechBourse hat die Mehrländerbörse Euronext ihr aktuelles „Biotech Barometer H2 2017“ veröffentlicht. Erneut wurden darin die wichtigsten Trends sowie aktuelle Zahlen...

Biotech-Finanzierungen erreichen neuen Rekord

Mit Investitionen von rund 674 Mio. EUR war 2017 ein neues Rekordjahr für die deutsche Biotechnologie-Branche. Die Mehrheit der Unternehmen blickt zudem zuversichtlich ins...

„Dringender Bedarf für Technologiekapitalmarkt in Deutschland“

Die Mehrländerbörse Euronext wächst: Seit diesem Jahr ist sie u.a. auch mit eigenen Standorten in Deutschland aktiv. Erste Börsengänge deutscher Emittenten werden bereits 2018 erwartet.

Euronext übernimmt Irish Stock Exchange

Die Mehrländerbörse Euronext stärkt weiterhin ihre Position in Europa: Am Mittwoch wurde bekannt, dass sie die irische Börse ISE für 137 Mio. EUR übernehmen will.

Investor Targeting Tools – Ein Markt im Umbruch…

Direkter Investorenkontakt nimmt für Investor-Relations-Manager einen zunehmend hohen Stellenwert ein – insbesondere durch die kommende Umsetzung von MiFID II. Investorendatenbanken und -kontaktpflege-Tools werden demnach immer wichtiger. Am Markt tut sich derweil einiges: Alteingesessene Dienstleister bekommen es mit neuer Konkurrenz zu tun. Das GoingPublic Magazin führte deshalb einen Test diverser Produkte durch, ebenso eine Online-Umfrage unter IR-Professionals. Mit durchaus gemischten Ergebnissen.

„Manches junge Techunternehmen dürfte an den Anforderungen scheitern“

Das neue Marktsegment Scale soll kleine und mittelständische Unternehmen für die Börse begeistern - doch ist dies auch für junge Techunternehmen geeignet?

IPO im Fokus: X-FAB

Am 6. April möchte X-FAB an der Euronext debütieren – die Vorzeichen stehen besser als beim ersten Anlauf 2004. Doch reicht das?
Rudi De Winter, CEO, X-FAB

„Als international tätiges Unternehmen wollen wir auch an einen internationalen Börsenplatz“

Der Erfurter Halbleiter-Spezialist X-Fab strebt in den nächsten Wochen eine Notierung an der Pariser Euronext an - Interview mit CEO Rudi De Winter.
Euronext

Erfurter Halbleiterhersteller X-Fab zieht es an Pariser Börse

Der im thüringischen Erfurt ansässige Halbleiterhersteller X-Fab bereitet in Kürze seinen Börsengang vor. Geplant sei eine Notierung an der Euronext Paris.

Jetzt LifeSciencesUpdate abonnieren!
>> hier anmelden!