Start Schlagworte Boehringer Ingelheim

Schlagwort: Boehringer Ingelheim

Seed-Finanzierung für QUANTRO Therapeutics

QUANTRO Therapeutics, ein Spin-off des österreichischen Instituts für Molekulare Biotechnologie (IMBA) und Forschungsinstituts für Molekulare Pathologie (IMP), gab heute den erfolgreichen Abschluss seiner Seed-Finanzierung...
Antibiotika

1 Milliarde USD für die Antibiotika Forschung

Am 9. Juli 2020 wurde der AMR Action Fund, eine Initiative des internationalen Pharmaverbands (International Federation of Pharmaceutical Manufacturers & Associations, IFPMA) mit zwei...
Corona-Update

Corona-Update: Neue Therapien stehen in den Startlöchern

Das Coronavirus trägt seinen Namen aufgrund seines charakteristischen, kranzförmigen Aussehens (Lateinisch "corona": Kranz, Krone). Es besteht aus 29 Genen, die für die Produktion von...

Boehringer Ingelheim übernimmt AMAL Therapeutics

Boehringer Ingelheim hat sämtlicher Anteile an AMAL Therapeutics SA übernommen. Die private Schweizer Biotechnologiefirma fokussiert sich auf immunonkologische Therapien und entwickelt therapeutische Krebsimpfstoffe auf...

Zusatznutzen durch Kombinierbarkeit

Im Kampf gegen Krebs verspricht die Immuntherapie einen wichtigen Beitrag zu leisten. Die junge Firma Vira Therapeutics hat ein Virus entwickelt, mit dem die...

Boehringer Ingelheim übernimmt österreichische Biotech-Firma ViraTherapeutics

Boehringer Ingelheim hat alle Anteile der österreichischen ViraTherapeutics übernommen. Das biopharmazeutische Unternehmen aus Innsbruck ist auf die Erforschung von Therapien mit onkolytischen Viren spezialisiert....

Margen der Pharmakonzerne sinken

Die Margen der 21 größten Pharmakonzerne der Welt sinken – aber die größten Umsatzbringer wachsen weiter, nämlich Wirkstoffe gegen Krebs und sogenannte Blockbuster-Medikamente. So...

Evotec erhält Meilensteinzahlung von Boehringer Ingelheim

Die Hamburger Evotec AG (Frankfurter Wertpapierbörse: EVT, TecDAX, ISIN: DE0005664809) hat bekanntgegeben, dass ihre Forschungsallianz mit Boehringer Ingelheim einen klinischen Meilenstein erreicht hat, der Umsatzerlöse in Höhe von zwei Mio. EUR auslöst. Der Meilenstein wurde für die Überführung einer Substanz zur Behandlung von Atemwegserkrankungen in die klinische Phase-I-Entwicklung erzielt.

Konsortium investiert in das Immunonkologie-Start-up ImCheck Therapeutics

Allein 5 Mio. EUR investiert der Venture Capital-Geber Gimv in ImCheck Therapeutics, ein französisches Unternehmen, das in der präklinischen Phase an neuartigen Antikörpern arbeitet,...

HepaRegeniX erhält neun Mio. EUR in Serie-A-Finanzierungsrunde

HepaRegeniX, ein junges Biotech-Unternehmen, welches sich auf die Entwicklung neuartiger Behandlungen für Lebererkrankungen spezialisiert hat, konnte im Rahmen einer Serie A-Finanzierungsrunde neun Mio. EUR...

Kommende Veranstaltungen