Der von Peppermint Venture Partners (PVP) gemanagte Charité Biomedical Fund (CBF-1) fungiert als Leadinvestor einer aktuellen Finanzierungsrunde beim Berliner Start-up labfolder, dem Entwickler und Anbieter eines „digitalen Laborbuches“. labfolder erhält insgesamt eine siebenstellige Wachstumsfinanzierung für die Weiterentwicklung seiner Softwareplattform, für das Marketing und den internationalen Vertrieb. Genauere finanzielle Details wurden nicht genannt.

Neben PVP befinden sich auch der VC Fonds Technologie Berlin unter dem Management der IBB Beteiligungsgesellschaft, Vogel Ventures sowie die Business Angels Jan Bohl und Dr. Wolfgang Vahrson im Investorenkonsortium. „Die Digitalisierung der Forschungsarbeit ist ein äußerst attraktiver Wachstumsmarkt”, urteilte PVP-Managing Partner Joachim Rautter. Mit seinem Fokus auf innovative Unternehmen im Bereich der Digitalisierung in der Biomedizin passe labfolder hervorragend in das PVP-Portfolio.

labfolder will mit dem neuen Investment und gemeinsam mit Partnern aus der Laborbranche die Entwicklung seiner vorhandenen Softwarelösung weiter vorantreiben, mit der es schon heute möglich ist, Forscher und Daten, aber auch Geräte, Spezialsoftware und Labore untereinander zu verbinden. „Die intelligente, tiefgreifende Vernetzung von Daten, Geräten und Teams ist der nächste logische Schritt in der Forschung“, erklärte labfolder-Gründer und CEO Simon Bungers. Es erlaube Wissenschaftlern aller Disziplinen, Forschungsergebnisse schneller und besser zu dokumentieren, auszuwerten und zu teilen, all das ohne „lästigen Papierkram“, so Bungers.

labfolder wurde 2013 mit dem Ziel gegründet, Forscher dabei zu unterstützen, sich abseits von administrativen Aufgaben primär auf ihre reine Forschungsarbeit zu konzentrieren. Dabei fungiert die labfolder-Technologie als ein Dokumentations- und Planungstool für die Laborforschung. Die Technologie verbindet das Laborumfeld digital, also Daten, Teams, Arbeitsabläufe Geräte und Materialien.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.