Daten und Analysen der DSW

Die Vertreter der DSW sprechen auf den rund 750 Hauptversammlungen, die jährlich von ihnen besucht werden, nicht nur die entscheidenden Themen an, sie erfassen auch eine ganze Reihe interessanter Daten über die „Institution“ Hauptversammlung, die dann in Zusammenarbeit mit dem isf Institut for Strategic Finance an der FOM Essen ausgewertet werden. Die DSW ist der Überzeugung, dass der kritische und konstruktive Gedankenaustausch zwischen den Organen der Gesellschaft bei der jährlichen Hauptversammlung essenziell für eine gute Corporate Governance und die Aktienkultur in Deutschland ist.

Der  Autor Prof. Dr. Roland Klose ist am, isf Institute for Strategic Finance an der FOM, tätig. Mailkontakt: roland.klose@fom.de

Mitarbeit an diesem Artikel: Marc Tüngler, DSW e.V.

Der Artikel erschien zuerst im HV-Magazin 1-2016.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.