Werbung

Retter in der Not? Verlustverrechnung im Fokus der Corona-Steuerhilfen

Das Ertragsteuerrecht kennt seit vielen Jahren ein ausgefeiltes System der Verlustverrechnung. Wohl noch nie in seiner ­langen Geschichte rückte der in § 10d EStG geregelte Verlustabzug jedoch derart in den Blickwinkel des Gesetzgebers wie...

Besonderheiten bei der Emission von Wandelschuldverschreibungen

Wandelschuldverschreibungen stellen ein wichtiges Instrument der Unternehmensfinanzierung dar. Sie erlauben es einem Emittenten, zu günstigeren Konditionen Fremdkapital einzuwerben, als dies bei einer reinen Unternehmensanleihe der Fall wäre. Die Erwerber können vom Wertzuwachs des Emittenten...

Wirecards Schattenwurf: Prüfungsausschuss wird Pflicht für börsennotierte Unternehmen

Künftig müssen alle Unternehmen von öffentlichem Interesse, d.h. u.a. alle kapitalmarktorientierten Unternehmen, unabhängig von ihrer Größe und der Anzahl der Mitglieder des Aufsichtsrats, einen Prüfungsausschuss einrichten. Außerdem soll die Arbeit des Prüfungs­ausschusses dadurch verbessert...

Mitarbeiterbeteiligung im Wandel

Technologieorientierte kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind darauf angewiesen, hoch qualifizierte Fachkräfte zu gewinnen – und dies im internationalen Wettbewerb. In der Aufbauphase sind KMU aber nicht zur Zahlung ausreichend attraktiver Löhne imstande. Ein...

Hintertür zur Börsennotiz

Nachhaltiger Wachstumsgarant oder riskantes Spekulationsgeschäft – SPACs (Special Purpose Acquisition Companies) können beides sein, weshalb Anleger bei dem neuen Börsenkonstrukt genau hinschauen sollten. Für junge Unternehmen stellen die Firmenmäntel dagegen eine vielversprechende Finanzierungsmöglichkeit dar,...

Rechtliche Fragestellungen beim IPO – ein Überblick aus Private Equity-Sicht

Börsengänge erfreuen sich in jüngerer Vergangenheit wieder zunehmender Beliebtheit. Gerade auch deutsche Start-ups/Private Equity-(PE)-Portfolios wagen sich auf das Parkett, wie jüngst etwa der Berliner Online-Gebrauchtwagenhändler AUTO1, der sich dadurch frisches Kapital von über 1...

Meilenstein im Wertpapierrecht: das neue Gesetz für elektronische Wertpapiere

Im Finanzmarkt geht der Trend zunehmend hin zu innovativen Technologien. Das gilt auch für die Unternehmensfinanzierung durch Wertpapiere, die elektronisch und ggf. mittels der Blockchain-Technologie begeben werden. Der Knackpunkt: In Deutschland gilt noch zivilrechtliches...

Lukrative Mitarbeiteraktien

Im Zuge des allgemeinen Aktionärs-Booms 2020 ist auch die Zahl der Mitarbeiteraktionäre deutlich gestiegen. Um aus dieser Entwicklung jedoch langfristig einen Trend zu machen, braucht es weitere Unterstützung der Politik. Argumentationshilfe bietet dabei auch...

Jetzt das erste GoingPublic Magazin 2021 lesen

Das erste GoingPublic Magazin des Jahres ist da. Hier geht es zum E-Magazin. Die Februar-Ausgabe des GoingPublic Magazins ist da. In unserer ersten Ausgabe des Jahres 2021 blicken wir in der Titelgeschichte auf das Kapitalmarktjahr...

Coronacrash: Herausforderungen für Designated Sponsoren in Small- und Mid-Cap-Titeln

Börsen im Panik-Modus“, „Corona Crash“ und „Aktienmärkte im freien Fall“: Ziemlich genau ein Jahr ist es her, dass ­innerhalb weniger Handelstage Aktienkurse kollabierten. Indizes brachen weltweit um 40% und mehr ein und ließen nicht...

Kommende Veranstaltungen