Start Schlagworte Real Estate

Schlagwort: Real Estate

FCR Immobilien: „Gute Planbarkeit für die kommenden Monate“

Die schon länger avisierte Kapitalerhöhung bei der FCR Immobilien AG ist am Donnerstag angelaufen. Wir sprachen deshalb noch einmal mit Vorstand und Gründer Falk...

FCR Immobilien AG: Wechsel in den regulierten Markt und Kapitalerhöhung

Vorstand und Aufsichtsrat der FCR Immobilien AG (DE000 A1YC91 3) haben ein umfangreiches Maßnahmenpaket für das geplante weitere Wachstum der Gesellschaft verabschiedet. Demnach ist...

„Mit dem Kapitalmarkt haben wir bislang sehr gute Erfahrungen gemacht“

Das GoingPublic Magazin im Gespräch mit Falk Raudies: Seit dem 19. Februar läuft eine Kapitalerhöhung um bis zu knapp 10 Mio. EUR mit öffentlichem...

PREOS Real Estate debütiert im m:access

Die Aktien des Leipziger Immobilienunternehmens PREOS notieren seit Donnerstag im Münchner Freiverkehrssegment m:access. Die 22.000.000 auf den Namen lautenden Stammaktien ohne Nennbetrag des Unternehmens sind...

„Die Nachfrage wird nicht nachlassen – Brexit hin oder her“

Im Gespräch mit dem GoingPublic Magazin erklärt Björn Holzwarth, Sprecher der German Property Partners, ob der Brexit Auswirkungen auf den Immobilienmarkt hat und wie es um den Büroraum und Business Districts in Deutschland bestellt ist.
M&A-Deals in Deutschland

M&A Leaks bleiben auf Vorjahresniveau

Ein aktueller Report von Intralinks zeigt, dass weltweit 8,6% der M&A-Transaktionen vor der offiziellen Veröffentlichung bekannt geworden sind. 2015 waren es ebenso viele.

Trends 2014: Mehr Börsengänge aus Life Sciences und Real Estate erwartet

Für Unternehmen in den Bereichen Life Sciences und Real Estate ist der Zugang zum Kapitalmarkt zwecks Eigenkapitalbeschaffung von zentraler Bedeutung. Beide Branchen sind sehr kapitalintensiv: Life-Sciences-Unternehmen benötigen Kapital, um die Entwicklung innovativer Produkte zu finanzieren; Immobilienunternehmen sind auf das Wachstum ihrer jeweiligen Immobilienportfolien ausgerichtet, um Skaleneffekte realisieren zu können. 2013 gab es eine Vielzahl von Transaktionen in beiden Sektoren. Dieser Trend wird sich nach unserer Einschätzung nach im Jahre 2014 fortsetzen.

Kommende Veranstaltungen