Werbung
Start Schlagworte Mittelstand

Schlagwort: Mittelstand

Im selben Boot

Zwei von drei mittelständischen Unternehmen in Deutschland befürchten, dass die digitale Transformation ihres Betriebs sie finanziell überfordern könnte. Das ist eines der zentralsten Ergebnisse...

Gilde Healthcare legt neuen 200 Mio. EUR Private Equity-Fonds auf

Gilde Healthcare, europäischer Spezialinvestor für das Gesundheitswesen, hat seinen 200 Mio. EUR Private Equity-Fonds, Gilde Healthcare Services III, aufgelegt. Im Mittelpunkt des Fonds stehen...
Foto: Vladimir Melnikov@stock.adobe.com

Digitalisierung im Mittelstand: Angst vor finanziellen Engpässen

Eine aktuelle Studie zur Digitalisierung im Mittelstand zeigt, dass zwei von drei mittelständischen Unternehmen in Deutschland befürchten, dass die digitale Transformation ihres Betriebs sie...
Foto@cirquedesprit-stock.adobe.com

Nachfolgeregelungen im Mittelstand – oft mangelt es an geeigneter Finanzierung

Eine aktuelle Studie des digitalen Mittelstandsfinanzierers creditshelf zusammen mit der TU Darmstadt zeigt, dass viele Nachfolgeregelungen an der passenden Finanzierung scheitern. So sind vier...

„Deutscher Mittelstand in Sachen Digitalisierung um einiges weiter als die Finanzindustrie“

Die im Jahr 2014 gegründete creditshelf versteht sich als Markt- und Technologieführer im wachstumsstarken Geschäft der digitalen Mittelstandsfinanzierung in Deutschland. Im Juli 2018 feierte das Unternehmen...

Nachfolgelösungen für Radiologen

Der von Triton beratene Smaller Mid-Cap-Fonds (TSM) hat eine Vereinbarung zur Investition in die Deutsche Radiologie Holding (DRH) unterzeichnet, neben den bestehenden Investoren, die...

Digitales Know-how im deutschen Mittelstand noch ausbaufähig

Obwohl die Erfassung maschineller Betriebsdaten innerhalb eines Jahres stark zugenommen hat, sind die deutschen Industrieunternehmen beim Aufbau entsprechenden Analyse-Wissens im gleichen Zeitraum nicht wirklich vorangekommen. Zu diesem Ergebnis kommt die zum zweiten Mal durchgeführte Studie „Industrieller Mittelstand und Finanzierung 4.0“. Für die Untersuchung hat die seit Juli an der Börse gelistete Finnzierungsplattform creditshelf zusammen mit der TU Darmstadt fast 250 Vorstände und Geschäftsführer mittelständischer Industriebetriebe befragt.

creditshelf feiert Börsendebüt in Frankfurt

Der digitale Mittelstandsfinanzierer creditshelf ist seit heute im Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet: Die Aktien des Frankfurter Finanzdienstleisters notierten zum Handelsstart bei 80 EUR - und damit auf gleicher Höher als der er Ausgabepreis.

creditshelf platziert Aktien bei Investoren – hohe Privatanlegerquote

Der digitale Mittelstandsfinanzierer creditshelf hat seine Zeichnungsfrist beendet und bei einem festen Angebotspreis von 80 EUR pro Aktie 206.250 Aktien bei Investoren platziert. Der gesamte Bruttoemissionserlös aus der Kapitalerhöhung beläuft sich auf 16,5 Mio. EUR.  

Creditshelf: Börsengang in Kürze?

Die IPO-Welle in Deutschland scheint sich auch in der zweiten Jahreshälfte fortzusetzen: Angeblich soll der Mittelstandsfinanzierer Creditshelf bereits in den nächsten Wochen den Börsengang anpeilen.

ANZEIGE

ANZEIGE