Start Schlagworte Immatics

Schlagwort: Immatics

„Deutschland ist wieder an die Spitze der Biotechszene zurückgekehrt“

„Deutschland ist wieder an die Spitze der Biotechszene zurückgekehrt“

Bryan, Garnier & Co, 1996 in Paris und London gegründet, ist eine auf europäische Wachstumsfirmen ausgerichtete Investmentbank mit Büros in London, Paris, München, Oslo,...

Immatics bringt mit einer Phase-1a-Studie die Börse in Wallung

Die Tübinger Immatics (2020 über ein SPAC an die NASDAQ gegangen) hat spannende neue klinische Daten präsentiert. Eigentlich "nur" aus einer Dosis-Findungsstudie, einer Phase-1a-Studie...
Immatics gibt US-Börsennotierung an der NASDAQ bekannt

Immatics gibt US-Börsennotierung an der NASDAQ bekannt

Immatics N.V. (NASDAQ: IMTX), Spezialist für die Entwicklung und Herstellung von T-Zell-Immuntherapien für die Behandlung von Krebs, hat den Abschluss der Unternehmenszusammenführung mit Arya...
Immatics geht an die Nasdaq

Immatics fusioniert mit Arya und geht an die Nasdaq

Die Immatics Biotechnologies GmbH hat einen Unternehmenszusammenschlussvertrag mit der Arya Sciences Acquisition Corp. Geschlossen. Das Unternehmen wählt dabei einen vergleichsweise ungewöhnlichen Weg zum Listing....

Biotech-Firma Immatics schließt Milliardendeal mit Celgene

Der amerikanische Pharma-und Biotech Konzern Celgene geht mit dem deutschen Biotech-Unternehmen Immatics eine strategische Kollaboration ein und unterstützt das Tübinger Unternehmen zunächst mit 75...

MIG-Beteiligungsunternehmen Immatics schließt strategische Partnerschaft mit Genmab

Die Immatics Biotechnologies GmbH aus Tübingen, an der die MIG Fonds 11 und 13 seit 2010 beteiligt sind, hat eine weitreichende Forschungskooperation mit Genmab...

Immatics gründet Tochtergesellschaft in den USA

Die Tübinger Immatics Biotechnologies GmbH und das University of Texas MD Anderson Cancer Center haben die Gründung von Immatics US, Inc. bekannt gegeben.

Immatics erhält 20 Mio. USD für Krebsimmuntherapie

Gute Nachrichten für Immatics: Das Biotech-Unternehmen aus Tübingen erhält für die Erprobung seiner personalisierten Krebsimmuntherapien bis zu 19,6 Mio. USD vom Cancer Prevention and Research Institute of Texas (CPRIT).
Logo: immatics biotechnologies GmbH

immatics erhält letzte Tranche der Serie D Finanzierung

Schon mehrfach hatten wir auf der Webseite von GoingPublic und auch in der Sonderausgabe Biotechnologie über das Unternehmen immatics biotechnologies GmbH berichtet.

immatics erhält 34 Mio. EUR in vierter Finanzierungsrunde

In einer Serie D Finanzierung erhält die immatics biotechnologies GmbH erneut 34 Mio. EUR und stellt damit die weitere Finanzierung des Entwicklungskandidaten IMA901 sicher.

Kommende Veranstaltungen