Start Schlagworte BioPark Regensburg

Schlagwort: BioPark Regensburg

Lophius schließt neue Finanzierungsrunde ab

Das im BioPark Regensburg ansässige Unternehmen Lophius Biosciences hat den Abschluss einer neuen Finanzierungsrunde von 3,1 Mio. EUR bekanntgegeben. Mit den Mitteln soll nach...

Aktuelle Zahlen zur Gesundheitsbranche in Regensburg

Mit dem Projekt „Healthcare Regensburg – managed by BioPark“ wurde eine neue Clusterinitiative der Stadt Regensburg im Bereich der Gesundheitswirtschaft angestoßen. Eine aktuelle Erhebung...

Neue HTS-Plattform für Personalisierte Tumor Therapie

Die „Personalisierte Tumortherapie“ ist ein Bereich des Fraunhofer-Instituts für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM im BioPark Regensburg und hat eine neue Arbeitsgruppe „Hochdurchsatz-Drug- und...

Inkubator Prima Medical Technologies für Medtech im BioPark Regensburg gegründet

Mit der Prima Medical Technologies GmbH wurde der erste kommerzielle Inkubator für Medizintechnikfirmen im BioPark Regensburg gegründet. Innovative medizinische Lösungen sollen so schneller das...

Start der Digital Health Initiative Regensburg

Mit zwei Veranstaltungen hat der BioPark in Regensburg sein Projekt „Digital Health Initiative“ gestartet. Die Initiative soll Aktivitäten zur Digitalisierung in der medizinischen Versorgung...

Vorstellung Masterplan Gesundheitswirtschaft Regensburg

Mit welchen Maßnahmen Regensburg und die Region in Zukunft die Chancen nutzen und die Potenziale heben könnten, die im Bereich Gesundheitswirtschaft bestehen – darum...

BioPark Regensburg mit guten Zahlen für 2016

Die aktuelle Entwicklung der Life Science Firmen in der BioRegio Regensburg zeigt eine stabile Anzahl der Firmen und Mitarbeiterzahlen in Ostbayern auf. Die von...

Wachstumskapital für Lophius Biosciences

Investoren um VRD und Bayern Kapital geben über 4 Mio. EUR für die Entwicklung neuer Diagnostik-Tests gegen aktive Tuberkulose aus.

Venus Medtech kauft Transcatheter Technologies

Die Regensburger Transcatheter Technologies GmbH hat ihr Technologie-Portfolio an den chinesischen Herzklappenentwickler Venus Medtech verkauft. Aufbauend auf der Technik von Transcatheter will Venus ein Produktportfolio der nächsten Generation für den chinesischen und internationalen Markt entwickeln und vermarkten.