Diese Nachricht basiert auf einer Pressemitteilung des IZB.

Dr. Peter Hanns Zobel, langjähriger Geschäftsführer des Innovations- und Gründerzentrums für Biotechnologie (IZB) gab heute bekannt, dass er nach 27-jähriger Geschäftsführertätigkeit das IZB im März 2024 verlassen wird.

In dieser Zeit hat er das IZB von seinen Anfängen im Jahr 1995 bis heute zu einem beeindruckenden 26.000 Quadratmeter großen Zentrum für Biotech-Start-ups aufgebaut und weiterentwickelt. Während seiner Karriere beim IZB unterstützte er etwa 250 Start-ups bei ihrer Gründung und Ansiedlung in Martinsried und Weihenstephan.

„Ich war immer begeistert von dem Gründergeist und der Innovationskraft unserer Start-ups. Gemeinsam mit unseren Firmen haben wir einen Standort für den Freistaat Bayern geschaffen, der so fruchtbar ist, dass sich hier viele Entrepreneure sehr erfolgreich entwickeln konnten. Viele Multiplikatoren der Biotech-, aber auch aus der Pharma- und VC-Branche kommen seit vielen Jahre nach Martinsried und vernetzen sich mit den innovativen UnternehmerInnen“, so Zobel.

Zobel lobte die Unterstützung und Zusammenarbeit der benachbarten Max-Planck-Institute für Biochemie und biologische Intelligenz sowie der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU), der Technischen Universität (TU) und dem Klinikum München am Standort Großhadern: „Gemeinsam mit den beiden Max-Planck-Instituten, in deren Kuratorium ich mich einbringen durfte, wurden wichtige Projekte wie die Kindergärten BioKids und deren Betreiberfirma die KITA BioRegio e.V. realisiert.“  Durch Herrn Zobel wurde auch der Bau des Hotels „CAMPUS AT HOME“ in 2014 mit dem dort ansässigen Faculty Club „G2B“ initiiert.

Dr. Zobel wünschte allen Beteiligten für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute. Er betonte, dass die bevorstehenden Wachstumsschritte, darunter der Bau der U-Bahn, das neue Klinikum Großhadern und die Erweiterung der Max-Planck-Institute, den Campus Martinsried und Bayern insgesamt weiter stärken werden und Großes erwarten lassen. Über Zobels weitere konkreten beruflichen Pläne ist bisher nichts bekannt.

Autor/Autorin

Redaktionsleiter Plattform Life Sciences at GoingPublic Media AG | Website

Urs Moesenfechtel, M.A., ist seit 2021 Redaktionsleiter der GoingPublic Media AG - Plattform Life Sciences und für die Themenfelder Biotechnologie und Bioökonomie zuständig. Zuvor war er u.a. Wissenschaftsredakteur für mehrere Forschungseinrichtungen tätig.