Legal

19.06.2017 /in , , ,

Abwehr von Einberufungs- und Ergänzungsverlangen

OLG Nürnberg, Beschluss v. 15.05.2017 (Grammer AG), und LG Frankfurt a.M., Urteil v. 27.10.2016 – 3-05 O 157/16 (Nanostart AG)

OLG Nürnberg, Beschluss v. 15.05.2017 (Grammer AG), und LG Frankfurt a.M., Urteil v. 27.10.2016 – 3-05 O 157/16 (Nanostart AG)

01.06.2017 /in ,

Das neue Prospektrecht  

Erweiterte Ausnahmen, EU-Wachstumsprospekt und vereinfachte Offenlegungsregelung für Sekundäremissionen

Das Europäische Parlament, der Rat und die Kommission haben sich im Dezember 2016 auf neue Vorschriften zur Überarbeitung des Prospektrechts verständigt.

31.05.2017 /in , ,

Prozess-Strategie für Unternehmen

Der Einsatz von Sachverständigen

Dem Einsatz von Sachverständigen kommt – unter anderem bei der Abwehr von Schadensersatzsprüchen in komplexen Fällen – eine besondere Bedeutung zu.

30.05.2017 /in , ,

EU-Prospektverordnung ante portas

Erleichterungen für den Gang an die Börse?

Die neue EU-Prospektverordnung ist beschlossen und wird kurzfristig in Kraft treten. Ziel der ProspektVO ist insbesondere, kleinen und mittelständischen Unternehmen („KMU“) den Zugang zum Kapitalmarkt zu erleichtern.

26.05.2017 /in ,

MAR: Eine unendliche Änderungsgeschichte

Neuerungen und Herausforderungen in der Praxis des Marktmissbrauchsrechts

Im Juli 2016 ist ein neues Marktmissbrauchsregime in Kraft getreten: Der Teufel steckt jedoch wie so oft im Detail: Mit dem neuen Recht sind eine kaum überschaubare Vielzahl von Einzelregelungen zu beachten.