Werbung

Der im Oktober an der Börse gestartete Onlinehändler Zalando wird ab dem 22. Dezember in den SDAX aufgenommen. Dafür muss der Gebäudetechniker Centrotec Sustainable seinen Platz im Kleinwertindex räumen. Am Montag war das bekannte deutsche Internetunternehmen am Aufstieg in den MDAX gescheitert – die Deutsche Börse zog den Gabelstaplerhersteller Jungheinrich vor.

Nachdem das IPO von Zalando im Herbst eher bescheiden ausfiel, sorgte der Onlinehändler in den vergangenen Wochen mit positiven Geschäftszahlen für Schlagzeilen. Seit der Erstnotierung stieg der Kurs der Aktie um rund 30%.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.