Werbung
Preisverleihung auf der DIRK Konferenz, moderiert von Corinna Wohlfeil (n-tv)
Preisverleihung auf der DIRK Konferenz, moderiert von Corinna Wohlfeil (n-tv)

Extel, die WirtschaftsWoche und der DIRK – Deutscher Investor Relations Verband freuen sich die Preisträger des „Deutschen Investor Relations Preises 2016“ bekannt zu geben. Mit diesem Preis wird alljährlich herausragende Investor Relations-Arbeit in Deutschland prämiert. Er wurde dieses Jahr zum 16. Mal vergeben. Die Gewinner wurden im Rahmen einer festlichen Abendveranstaltung während der 19. DIRK-Konferenz am 24. Mai 2016 gekürt und die Preise feierlich überreicht. Die Preisträger der einzelnen Kategorien sind:

 

DAX30: Deutsche Telekom AG

MDAX: GEA Group AG

SDAX: VTG AG

TecDAX: Telefónica Deutschland Holding AG

IR-Manager DAX30: Hannes Wittig (Deutsche Telekom AG); IR-Manager MDAX: Oliver Stratmann (LANXESS AG) IR-Manager SDAX: Christoph Marx (VTG AG) IR-Manager TecDAX: Veronika Bunk-Sanderson (Telefónica Deutschland Holding AG.

Hier geht’s zum Nachbericht der DIRK-Konferenz 2016.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.