Werbung

Bei der Weinhandelsgruppe Hawesko weht seit Kurzem frischer Wind im Aufsichtsrat: So wurde Prof. Dr. Wolfgang Reitzle mit Wirkung zum 1. August zum Mitglied des Aufsichtsrats ernannt. Der studierte Maschinenbauer war zuvor in führenden Positionen der Automobilindustrie, u.a. als Vorstandsmitglied bei BWM und als Vize-Präsident bei Ford, tätig.

Im Jahr 2003 wurde er schließlich zum Vorstandsvorsitzenden der Linde AG berufen und war in dieser Funktion bis zuletzt tätig. Zudem ist Reitzle Vorsitzender des Aufsichtsrats der Continental AG, der Medical Park AG sowie Verwaltungsratspräsident der Holcim Ltd. Reitzle freut sich über seine neue Tätigkeit bei der Weinhandelsgruppe: „Hawesko ist ein hervorragend aufgestelltes Unternehmen mit besten Zukunftsperspektiven im In- und Ausland. Nach vielen Jahren in der Industrie freue ich mich zudem besonders darauf, meine Erfahrungen in eine Firma einbringen zu können, bei der Lebensstil und -freude eine zentrale Rolle spielen.“

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.