Start Autoren Beiträge von GoingPublic Redaktion /sl

GoingPublic Redaktion /sl

318 BEITRÄGE 0 Kommentare
Svenja Liebig ist Redaktionsleitern Kapitalmarktmedien bei der GoingPublic Media AG. Ihre Schwerpunktbereiche liegen bei Themen rund um IPOs, Investor Relations, Unternehmensfinanzierung und den Kapitalmärkten in Österreich und der Schweiz.
Nach dem IPO von Exasol Anfang der Woche will nun ein weiteres Unternehmen den Sprung aufs Börsenparkett hierzulande wagen: Die PharmaSGP Holding SE plant ihr Börsendebüt im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse. Die in Gräfeling bei München beheimatete PharmaSGP führt ein breites Portfolio chemiefreier, nicht verschreibungspflichtiger Arzneimittel over the...
Foto@tippapatt - stock.adobe.com
Im Eiltempo hat der Gesetzgeber mit der COVID-19-Gesetzgebung die virtuelle Hauptversammlung für börsennotierte Unternehmen möglich gemacht. Wir sprachen mit Kay Bommer u.a. über das aktuelle Gesetz und die neuen digitalen Möglichkeiten im Arbeitsalltag der IR in Zeiten der Krise. GoingPublic: Herr Bommer, normalerweise würden wir der Tradition nach jetzt ein...
Der Asset Manager Bantleon will sich von seiner industriellen Beteiligung an der LPKF trennen und prüft deshalb verschiedene Optionen eines Ausstiegs.  „Wir haben LPKF auf dem Weg zu einem wieder wachsenden Technologie-Unternehmen unterstützt“, betont Jörg Schubert, Vorstand der Beteiligungsgesellschaft der German Technology AG, die zur Bantleon Bank Gruppe gehört. „Wir...
Es fällt in diesen Tagen schwer, andere News als die mit dem großen „C“ in der Wirtschaftspresse zu vernehmen. Umso erfreulicher, dass in den Wirren des COVID-19-Alltags doch noch die ein oder andere positive IPO-Nachricht auftaucht: Die Ankündigung des ersten deutschen Börsengangs 2020 durch Exasol vor wenigen Tagen kam einigermaßen...
Das norwegische Videokonferenzunternehmen Pexip ist seit heute an der Osloer Börse, die von der Euronext betrieben wird, gelistet. Durch das IPO an der Mehrländerbörse erzielte das Unternehmen einen Bruttoerlös in Höhe von 217 Mio. EUR bzw. 2.394 Millionen Norwegische Kronen (NOK). Der Ausgabepreis der Pexip-Aktien wurde auf 63 NOK pro Aktie festgelegt –...
Life Science IPOs in 2020
Nach der Ankündigung des Börsengangs im Februar im Wachstumssegment Scale der Frankfurter Wertpapierbörse gibt Exasol heute die Preisspanne für die Kapitalerhöhung und die Platzierung bekannt. Die Preisspanne für die Exasol-Aktien wird auf 8,50 EUR bis 10,50 EUR pro Aktie festgelegt. Das Angebot umfasst 5,1 Mio. neue Aktien aus einer...
Foto@tippapatt - stock.adobe.com
DVFA Investment Professionals bewerten die Möglichkeit virtueller Hauptversammlungen pragmatisch und als akzeptable Lösung in der Corona-Sondersituation. Die Aktionärsrechte sehen sie zum größten Teil gewahrt, sind aber skeptisch hinsichtlich der Regelungen zum Fragerecht. Die virtuelle Hauptversammlung als dauerhafte Option für Unternehmen bewerten sie dagegen sehr unterschiedlich. Dies ergab die aktuelle Monatsfrage...
War das Coronavirus bis circa Mitte/Ende Februar in unseren Köpfen ein noch eher fernes „asiatisches Problem“,  ging es ab März dann richtig schnell: Binnen kürzester Zeit wurden Gastronomieschließungen angeordnet, Kontaktbeschränkungen erteilt und Aktiengesetze im Schweinsgalopp geändert – Stichwort: virtuelle Hauptversammlung.    Kaum hatte das eine Bundesland eine neuartige Maßnahme beschlossen,...
Aktien
Die Coronakrise belastet neben der Gastronomie- und dem Hotelerie-Gewerbe vor allem auch den deutschen Mittelstand. Der digitale Mittelstandsfinanzierer creditshelf will u.a. mit Hilfe des neuen „Direct-Lending-Fonds“ nun eben jene KMU weiterhin unterstürzen. Wir sprachen mit Dr. Tim Thabe und Jan Stechele über den neuen Fonds und die Aussichten des...
Fotonachweis: blackboard@stock.adobe.com
Im Pandemie-Schock beschreibt die Volatilität an den Märkten eine nie gesehene, steile Kurve: Von historisch niedrigen Niveaus 2017 auf ebenso historische Höchststände 2020 – und jetzt wieder steil abwärts. Doch auch wenn die Risikodynamik langsam nachlässt: „Normalität ist für die Märkte noch lange nicht in Sicht, bestenfalls eine Gewöhnung...

 

 

Hier kostenfrei für den Newsletter anmelden!