Start Autoren Beiträge von GoingPublic Redaktion

GoingPublic Redaktion

0 BEITRÄGE 0 Kommentare

Bayer AG übernimmt AskBio

Die Bayer AG übernimmt das 2001 von Richard Samulski an der Universität von North Carolina gegründetet Unternehmen Asklepios BioPharmaceutical (AskBio). Abseits des Stammsitzes in North Carolina betreibt das Unternehmen weitere Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in Edinburgh (Schottland) und Paris sowie eine Gentherapie-Produktion in San Sebastian (Spanien). Konkret hat sich AskBio auf...
Das Berliner Biotech-Unternehmens Eternygen hat gestern den Abschluss einer erfolgreichen Serie A2-Finanzierungsrunde über insgesamt 5 Mio. EUR bekannt gegeben. Mit dem Kapital möchte das Unternehmen die Entwicklung neuartiger Therapien für alkoholfreie Steatohepatitis voranbringen und sich auf die Auswahl eines präklinischen Entwicklungskandidaten für diese Indikation fokussieren. Das Forschungs- und Entwicklungsprogramm von...
Life Science Nord veröffentlichte heute die aktuellen Kennzahlen zur Wirtschaftskraft der industriellen Gesundheitswirtschaft in Norddeutschland. Dr. Sandra Hofmann vom Wirtschaftsforschungsinstitut WifOR stellte diese im Rahmen einer Online-Veranstaltung vor. Die Einordnung vor dem Hintergrund der gegenwärtigen COVID-19 Krise übernahm Clustermanager Dr. Hinrich Habeck basierend auf einer kürzlich erfolgten Umfrage unter...
GEMoaB
Plattform Life Sciences: Wie kam es zur Gründung von GEMoaB und welche Idee stand dahinter? Prof. Ehninger: „Zusammen mit dem Tumorimmunologen Prof. Michael Bachmann habe ich 2011 GEMoaB gegründet. Ich selbst war bis vor zwei Jahren Klinikdirektor der Hämatologie und Onkologie der TU Dresden. In unseren Laborarbeiten sowie dem...

Bayerische Biotechnologie-Szene

Bayern konnte sich in den letzten Jahrzehnten als Standort für Biotechnologie und Innovation etablieren. Die Bilanz fällt sehr positiv aus – wenn auch mit ein paar Einschränkungen. Die Bayerische Biotechnologie-Szene im Überblick: Es ist zurzeit spannend. Die ganze Welt liefert sich ein Rennen, wer schneller ein wirksames Medikament und einen...
Das Schweizer Start-up SOPHiA GENETICS erhält 110 Mio USD für seine Big-Data-Analyse-Plattform. Die Technologie basiert auf der Durchführung von Patientendiagnosen: Dazu werden DNA-Sequenzen von Menschen analysiert und gespeichert. Aufgrund dieser Daten können klinisch relevante Korrelationen berechnet und so mögliche Risiken für entstehende Krankheiten festgestellt werden. Selbstlernende KI-Algorithmen verbessern...
TechVision Fonds I investiert für die Anzüchtung von Zellkulturen in PL BioScience. Dafür wird aktuell in erster Linie fötales Kälberserum verwendet, dessen Gewinnung durchaus umstritten ist. Das Biotech-Unternehmen PL BioScience gewinnt seine Nährlösung aus Blutspenden, die nicht mehr zum Einsatz kommen können. Ein Konsortium aus dem TechVision Fonds I,...
Google unterstützt Klara
Die beiden Gründer Simon Lorenz und Simon Bolz haben sich nahezu von Anfang an dafür entschieden, ihr Start-up vor allem auf den amerikanischen Markt auszurichten. 2013 gründeten die beiden Berliner Klara – damals noch unter dem Namen Goderma. Ihre Mission: Als „WhatsApp der Gesundheitsbranche“ die Kommunikation zwischen Arzt und Patient einfacher...
AIgnostics
Die Berliner Charité/Berlin Institute of Health (BIH)-Ausgründung AIgnostics GmbH hat im Rahmen einer Seed-Finanzierung 5 Mio. EUR erhalten. Das Start-up hat ein Verfahren basierend auf Künstlicher Intelligenz entwickelt, das Gewebeveränderungen in der Pathologie erkennt, analysiert und so bei der Diagnose helfen kann. Angeführt wurde die Runde vom Biotech-Investor Boehringer Ingelheim...
Apollo Health Ventures
Die Hamburger Investoren Jens Eckstein und Nils Regge haben mit der Investmentfirma Apollo Health Ventures einen neuen Biotech-Fonds ins Leben gerufen. Mit ihrem zweiten Fond haben sie ein Zielvolumen von 80 bis 100 Millionen Euro aufgelegt. Das Kapital soll nicht nur zur Unterstützung von Start-ups dienen, sondern am liebsten...

Kommende Veranstaltungen