Werbung
Start Schlagworte Rigontec

Schlagwort: Rigontec

„Als Königsweg beim Exit gilt heute der Early Upfront Share Deal“

Bei „Early Upfront Share Deals“ handelt es sich um eine attraktive Exit-Möglichkeit für wagniskapitalfinanzierte Biotechfirmen. Im Fokus dieser M&A-Transaktion steht die Kombination einer initialen...

Forbion: Final Closing des Forbion IV bei 360 Mio. EUR

Die niederländische Beteiligungsgesellschaft Forbion Capital Partners hat ihren vierten Life Sciences-Fonds bei 360 Mio. EUR geschlossen. Der Fonds Forbion IV übertrifft das Zielvolumen nach...

MSD übernimmt Rigontec

Mit der Übernahme des auf RIG-I bezogene Therapeutika spezialisierten Unternehmens will der US-Konzern seine Führungsposition in der Immunonkologie ausbauen

Bessere Wirkprofile mit weniger Nebenwirkungen

Die in Martinsried bei München und in Cambridge/USA ansässige Biotechfirma Rigontec entwickelt einen neuen therapeutischen Ansatz, der das Immunsystem gegen Krebszellen und Viren aktivieren...

3. Biotech-Presse-Lounge im IZB Martinsried

Im Rahmen der dritten Biotech Presse-Lounge im Faculty Club G2B (Gateway to Biotech) kamen fast 100 Gäste zusammen. IZB-Geschäftsführer Peter Hanns Zobel zeigte sich...

Rigontec wirbt weitere 15 Mio. EUR ein

Die Rigontec GmbH hat eine erweiterte Serie A-Finanzierung erfolgreich abgeschlossen und in diesem Rahmen weitere 15 Mio. EUR einnehmen

Rigontec mit zweitem Abschluss einer Serie A-Finanzierung

Rigontec, ein privates biopharmazeutisches Unternehmen, das Immuntherapeutika auf RNA-Basis für die Behandlung von Krebs und Viruserkrankungen entwickelt, hat den zweiten Abschluss einer Serie A-Finanzierungsrunde in Höhe von 4,8 Mio. EUR mit Forbion Capital Partners, einer niederländischen Risikokapitalgesellschaft im Bereich Life Science, und Sunstone Capital, einem Risikokapitalinvestor mit Sitz in Kopenhagen, bekanntgegeben.