Werbung
Start Schlagworte M&A

Schlagwort: M&A

M&A

Stärkster deutscher M&A-Markt seit Lehman-Krise

Der deutsche M&A-Markt war im Jahr 2014 stärker als in jedem anderen Jahr seit der Lehman-Krise, geht aus dem aktuellen M&A-Index von Allen & Overy hervor. Trotz Wiederaufflackern der Eurokrise gebe es keine Anzeichen für eine deutliche Abschwächung des Marktes.

M&A: Pharmabranche klettert weltweit an die Spitze

Betrachtet man die einzelnen Industriesegmente, so hat die Pharmabranche weltweit Rang eins erklommen, gefolgt vom Technologie-, Medien- und Telekom-Sektor: Fünf der zehn größten Unternehmenstransaktionen werden in der Pharmabranche getätigt.

Sozial vernetzte CEOs treffen schlechtere M&A-Entscheidungen

Die M&A-Aktivitäten stark vernetzter CEOs enden öfters in größeren finanziellen Verlusten - mit Folgen für das übernehmende Unternehmen als auch für die neu gebildete Gesellschaft, wie eine Studie der University of Arkansas herausfand.

Europas Unternehmenschefs erwarten mehr M&A-Transaktionen

Zwei Drittel der europäischen Unternehmenslenker geht von einer zunehmenden M&A-Aktivität aus. Im Vorjahr waren es 47%. Rund 41% der befragten Unternehmenchefs denken auch, dass die Ukraine-Krise zu Beeinträchtigungen für den Markt führen konnte.

Plattform M&A China/Deutschland – Blog-Format M&A Dialogue ist live!

Das Blog-Format M&A Dialogue (ma-dialogue.com) ist live. M&A Dialogue ist integraler Bestandteil der erst im Mai 2014 gestarteten „Plattform M&A China/Deutschland“. Es ergänzt die Print- und Onlineausgaben sowie das Event- und Netzwerkspektrum durch ein Internetangebot in deutscher und chinesischer Sprache. Ebenfalls am heutigen Tage erschien Ausgabe 2/2014 als E-Magazin.

M&A-Markt: das Geschäft brummt

In diesem Jahr gab es bislang so viele Transaktionen wie seit dem Vorkrisenjahr 2007 nicht mehr – dies befindet zumindest eine aktuelle Allen & Overy-Studie.

M&A im Immobilienbereich: Da geht die Post ab

Der börsennotierte deutsche Immobiliensektor zeichnete sich in den letzten ein bis zwei Jahren nicht nur durch großvolumige IPOs (LEG, Deutsche Annington) und Secondary Offerings (LEG, Gagfah, Deutsche Annington) aus, sondern auch durch umfangreiche kapitalmarktgestützte M&A-Aktivitäten.

M&A-Berater erwarten gute Geschäfte

Die wie gewohnt von CMS Hasche Sigle in Zusammenarbeit mit FINANCE durchgeführte jährliche Studie ergab, dass vor allem Beratungshäuser mit Fokus auf mittleren und größeren Dealvolumina in den kommenden Monaten gut ausgelastet sein werden

Deutscher M&A-Markt: einige spektakuläre Deals, ansonsten verhaltener Start 2014

Grund zur Hoffnung gebe es trotzdem, denn im internationalen Vergleich befinde sich der deutsche M&A-Markt nach wie vor auf einem überdurchschnittlichen Niveau und sei zuvor nicht so stark zurückgegangen wie andere europäische M&A-Märkte, so Dr. Michael J. Ulmer von Allen & Overy.

Wird 2014 das M&A Boom Jahr in den Life Sciences?

Nicht nur die Life Science Börsengänge sorgen schon seit Beginn des Jahres für extrem gute Stimmung unter den Investoren, auch Risikokapitalgeber sehen aktuell wieder sehr viel positiver in die Zukunft. Angeheizt wird die positive Stimmung durch eine Reihe glänzender Prognosen für das M&A Business, das 2014 auf einen neuen Höhepunkt zustreben soll. Risikokapital und die M&A Aktivitäten waren im Januar 2014 laut der Zephyr Datenbank auf einem 12-Monatshoch. Auch wenn, wie so oft, die USA an vorderster Front rangierten, auch in Europa erwarten Experten ein exzellentes Jahr für Wagniskapital, einhergehend mit einer signifikanten Steigerung der PE, VC und M&A Aktivitäten.