Start Schlagworte Intralinks

Schlagwort: Intralinks

M&A-Deals in Deutschland

M&A Leaks bleiben auf Vorjahresniveau

Ein aktueller Report von Intralinks zeigt, dass weltweit 8,6% der M&A-Transaktionen vor der offiziellen Veröffentlichung bekannt geworden sind. 2015 waren es ebenso viele.

Stärkstes M&A-Wachstum in Deutschland seit zwei Jahren

Der aktuelle Intralinks Deal Flow Predictor (DFP), der das Volumen von verkäuferseitigen M&A-Transaktionen durchschnittlich sechs Monate vor ihrer öffentlichen Ankündigung aufzeichnet, prognostiziert einen globalen Anstieg der M&A-Aktivitäten.

Trotz harter Regeln: M&A-Deals werden häufig geleakt

Laut dem aktuellen Report von Intralinks und der Cass Business School London sind wieder vermehrt M&A-Transaktionen Opfer von Leaks geworden
Fotolia Nr.: 57596310

Fehlende Brexit-Strategie lässt M&A-Deals schrumpfen

Mehr als 70% der von Intralinks weltweit befragten M&A-Experten sind davon überzeugt, dass die globale M&A-Aktivität abnehmen wird, solange die Briten sich nicht entscheiden, wann und wie sie aus der EU austreten wollen.

M&A-Deals laufen immer stärker online ab

Mehr als ein Drittel aller M&A-Professionals glauben, dass Online Deal Sourcing den M&A-Markt revolutionieren wird - so das Ergebnis einer Studie von Intralinks,

Schwache M&A-Aktivität in Deutschland

Der deutsche M&A-Markt durchlebt einen Negativtrend, trotz der stabilen Lage am Gesamtmarkt in der EMEA-Region (Europa, Mittlerer Osten und Afrika): So ging laut aktuellem Deal Flow Predictor (DFP) von Intralinks die M&A-Aktivität im Frühstadium um 8,4% zurück.
Donald Trump

Hat Donald Trump negativen Einfluss auf den M&A-Markt?

Laut aktueller Intralinks-Umfrage könnte die mögliche Präsidentschaftswahl von Donald Trump negative Auswirkungen auf den weltweiten M&A-Markt haben.

Starke M&A-Aktivitäten in Deutschland nach sechs-monatiger Flaute

M&A-Deals in Deutschland durchlebten im letzten Quartal 2015 einen Aufwärtstrend: So stiegen die Aktivitäten um 8,4% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum – dies zeigt der Deal Flow Predictor (DLP) von Intralinks.
fotolia, Leaks, Datenpanne, Leck, Datenmenge

Intralinks-Report: strengere Vorschriften stoppen M&A-Leaks in Deutschland

Der Anteil vorab geleakter M&A-Transaktionen war 2014 so niedrig wie seit sechs Jahren nicht – in Deutschland konnten die Lecks sogar vollständig gestopft werden.
M&A Performance deutscher Unternehmen im Rückstand

M&A-Performance deutscher Unternehmen weltweit im Rückstand

In einem Zeitraum von 20 Jahren wurden die M&A-Strategien von über 25.000 börsennotierten Unternehmen global untersucht. Solche Unternehmen, die ihre Konkurrenten mit überdurchschnittlichen Renditen übertroffen haben, zählen zur Gruppe der „Excellent Corporate Portfolio Managers“ (ECPMs).

 

 

Hier kostenfrei für den Newsletter anmelden!