Werbung
Start Schlagworte Forbion

Schlagwort: Forbion

“The convergence of biotech and big data will have a strong impact on medicine”

According to EY’s biotech report 2018, Germany is home to 647 biotech companies employing a total 25,000 people and generating turnovers amounting to EUR...

Omeicos erhält 17 Mio. EUR

Omeicos stellt Wirkstoffe her, die beispielsweise Vorhofflimmern verhindern sollen. Auch die Bekämpfung von Augenkrankheiten gehört zum Fokus des Berliner Health-Unternehmens. Nun hat Omeicos in...

Forbion: Final Closing des Forbion IV bei 360 Mio. EUR

Die niederländische Beteiligungsgesellschaft Forbion Capital Partners hat ihren vierten Life Sciences-Fonds bei 360 Mio. EUR geschlossen. Der Fonds Forbion IV übertrifft das Zielvolumen nach...

Mehr als ein gutes Fundament

Life Sciences und hier insbesondere die Biotechnologie, gelten seit Jahren als eine der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts. Deutschland ist hier gut aufgestellt und kann...

Spot on Innovation!

Der kürzlich veröffentlichte Deutsche Biotechnologie-Report 2017 von EY zeichnet von der Finanzierungssituation deutscher Biotech-Firmen ein insgesamt positives Bild. So blieb das Kapitalvolumen auf dem...

KfW mit neuem ERP-Venture Capital-Fondsinvestments

Mit dem neuen Förderinstrument „ERP-Venture Capital-Fondsinvestments“ will die KfW gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Förderung von technologieorientierten Start-ups und jungen, innovativen Unternehmen in Deutschland zu verbessern.

Rigontec mit zweitem Abschluss einer Serie A-Finanzierung

Rigontec, ein privates biopharmazeutisches Unternehmen, das Immuntherapeutika auf RNA-Basis für die Behandlung von Krebs und Viruserkrankungen entwickelt, hat den zweiten Abschluss einer Serie A-Finanzierungsrunde in Höhe von 4,8 Mio. EUR mit Forbion Capital Partners, einer niederländischen Risikokapitalgesellschaft im Bereich Life Science, und Sunstone Capital, einem Risikokapitalinvestor mit Sitz in Kopenhagen, bekanntgegeben.