Start Schlagworte Euronext

Schlagwort: Euronext

Welches Parkett bietet den sichersten Stand?

Erinnern Sie sich noch an Ihre Schulzeit? Und die ewige Frage: Welcher Füllfederhalter ist der bessere: Geha oder Pelikan? Oder gehörten Sie zur erlesenen Fraktion der Lamy-Nutzer?

Curetis feiert IPO in Amsterdam

Am Ende legte Curetis den Ausgabenpreis für seine Aktien auf 10 EUR pro Aktie fest. Bei 4 Mio. neuen Aktien konnten sich die Verantwortlichen schließlich über Einnahmen von 40 Mio. EUR freuen.

Probiodrug gibt Kapitalerhöung bekannt

Die an der Amsterdamer Europnext notierte Probiodrug AG aus Halle an der Saale hat eine Kapitalerhöung bekanntgegeben. Demnach gibt das Unternehmen im Rahmen einer...

Curetis-IPO: Am 11. November ist es soweit!

Der Termin für den Börsenstart steht fest: Die Curetis AG aus Holzgerlingen bei Stuttgart wird ab dem 11. November an der Euronext in Amsterdam und Brüssel notiert.

Noxxon AG will an die Euronext

Der nächste deutsche Biotech-Spezialist will an die Börse - und wieder ist die Mehrländer-Börse Euronext das Ziel: Wie der Berliner Wirkstoffentwickler Noxxon AG bekannt gab, sollen die Papiere des Unternehmens künftig in Paris und Amsterdam gehandelt werden.
Curetis-CEO Oliver Schacht. Foto: Curetis AG

Curetis geht an die Euronext

Die Börsenpläne des Holzgerlinger Diagnostik-Spezialisten Curetis waren schon lange kein Geheimnis mehr, nun werden sie konkret: So zieht es Curetis an die Euronext.

„Die Euronext ist ein ideales Umfeld für Biotech-IPOs“

Die Probiodrug AG aus Halle an der Saale gilt als eines der führenden Unternehmen in der Erforschung von Alzheimer-Erkrankungen. Im Gespräch äußert sich Probiodrug-CEO Konrad Glund zu den Herausforderungen von Alzheimer, internationalen Börsensegmenten und warum man den US-Markt nicht mit den Bedingungen in Deutschland gleichsetzen sollte.

Über die Hälfte aller IPOs in Asien-Pazifik

Obwohl die Zahl der weltweiten IPOs laut dem aktuellen 2015 Global IPO Update von EY gestiegen ist, fielen die Emmissionserlöse. So nahm die Anzahl der IPOs zwar um 6% von 597 auf 631 gegenüber dem ersten Halbjahr im Vorjahr zu, doch gleichzeitig sanken die Erlöse um 13% auf 103,7 Mrd. USD.

Probiodrug: Erfolgreiches IPO an der Amsterdamer Euronext

Das Arzneimittel-Forschungsunternehmen Probiodrug AG aus Halle ist an der Börse in Amsterdam gestartet. Die Aktie von Probiodrug startete bei 19 EUR rund ein Viertel über dem Ausgabepreis und hat seither nochmals 10% zugelegt.