Start Schlagworte DIRK

Schlagwort: DIRK

Tobias Mock, Managing Director, S&P Global.

Erste Creditor Relations Tagung 2019 erfolgreich

Das Thema Creditor Relations ist in den vergangenen Jahren immer wichtiger geworden – nicht zuletzt, weil im aktuellen Niedrigzinsumfeld die Fremdkapitalfinanzierung für Unternehmen immer...

Vorstandsvergütung: für Investoren eine Herausforderung

Es bleibt nebulös in Sachen Vorstandsvergütungen bei Deutschlands größten börsennotierten Unternehmen: Rund die Hälfte der im DAX engagierten Top-Investoren veröffentlichen keine oder nur unzureichende Anforderungen zur Gestaltung und Kommunikation von Vorstandsvergütungen.

„Der Finanzplatz Deutschland darf nicht stillstehen“

In wenigen Wochen ist es soweit: Die Fußball WM 2018 startet mit dem Titelverteidiger Deutschland. Während wir beim Fußball Weltmeister sind, hinken wir beim Thema Aktienkultur hinterher. Im Gespräch mit dem GoingPublic Magazin erläutert Kay Bommer, warum auf der DIRK Konferenz 2018 eine Brücke zwischen Kapitalmarkt und Sport geschlagen werden soll, welche Trends am Kapitalmarkt generell herrschen und welche Highlights es auf der Jahreskonferenz geben wird.

Don’t kill Small and Mid Caps!

Die industriebasierte Trennung zwischen Classic- und Techunternehmen soll aufgehoben werden, die Anzahl der Unternehmen in MDAX und SDAX soll auf jeweils 60 erhöht werden und Unternehmen aus dem DAX sollen Zugang zum TecDAX erhalten.

20 Jahre DIRK-Konferenz: Ethik am Kapitalmarkt leben

Unter dem Motto „Was sind uns Werte wert? - IR zwischen Renditestreben und ethischen Leitbildern“ lud der DIRK zu seiner alljährlichen Konferenz nach Frankfurt ein.

Deutscher Investor Relations Preis 2017: Das sind die Gewinner

WeConvene Extel, die WirtschaftsWoche und der DIRK - Deutscher Investor Relations haben auch in diesem Jahr den "Deutschen Investor Relations Preis 2017" verliehen.

„Ethik am Kapitalmarkt ist mehr als nur eine Worthülse“

Im Gespräch mit dem GoingPublic Magazin erklärt Kay Bommer vom DIRK u.a., wie wichtig ethische und nachhaltige Leitlinien für den Kapitalmarkt sind, wie es um die Zukunft der IR-Arbeit bestellt ist, welche Folgen zunehmende Regularien für die Börsenkultur hierzulande haben und was uns auf der DIRK-Konferenz 2017 erwartet.

„Ein Geschäftsbericht muss für Amerikaner wie ein Roman sein“

Immer mehr Geschäftsberichte stehen heute auch online zur Verfügung und erreichen somit das weltweite Anlegerpublikum schneller als je zuvor
Quartalsmitteilungen, fotolia

Neue Vorgaben, neue Chancen

Seit November 2015 gelten für die quartalsweisen Berichtspflichten (Q1 und Q3) börsennotierter Unternehmen neue Regelungen. Sie eröffnen weitgespannte Optionen, bei geringerem Aufwand die Transparenz zu verbessern und Analysten und Anlegern wesentliche Informationen auf einen Blick zu bieten.
Gesetz, Law, Legal, Juristerei, fotolia

Deutsche Börse beschließt Neuregelung der Quartalsberichterstattung

Der Börsenrat der Frankfurter Wertpapierbörse hat am 12.November eine Neuregelung der Quartalsberichterstattung beschlossen.

ANZEIGE

ANZEIGE

Folgen Sie uns auch auf:

FollowerFolgen
AbonnentenAbonnieren