Werbung

Rentschler Biopharma SE

Bildnachweis: copyright: Rentschler Biopharma.

Die Rentschler Biopharma SE ist ein führendes Auftragsentwicklungs- und Produktions­unternehmen (CDMO) und ausschließlich auf Kundenprojekte fokussiert. Das Unternehmen bietet Prozessentwicklung und Produktion von Biopharmazeutika sowie damit verbundene Beratungsleistungen einschließlich Projektplanung und regulatorische Unterstützung an. Langjährige Erfahrung und exzellente Lösungskompetenz sichern den hohen Qualitätsstandard für die Kunden von Rentschler Biopharma. Ein professionelles Qualitätsmanagementsystem, eine bewährte Philosophie operativer Exzellenz und fortschrittliche Technologien gewährleisten Produktqualität und Produktivität in jedem Entwicklungs- und Produktionsschritt. Um best-in-class Formulierungen entlang der biopharmazeutischen Wertschöpfungskette anbieten zu können, ist das Unternehmen eine strategische Allianz mit der Leukocare AG eingegangen. Rentschler Biopharma ist ein unabhängiges Familienunternehmen und beschäftigt etwa 1.000 Mitarbeiter am Hauptsitz des Unternehmens in Laupheim, Deutschland sowie einem zweiten Standort in Milford, MA, USA. In Stevenage, UK, gründete Rentschler Biopharma das auf Zell- und Gentherapie spezialisierte Unternehmen Rentschler ATMP Ltd.


Rentschler Biopharma SE im Überblick:

 

Tätigkeitsfeld
Full-Service Dienstleistungsunternehmen vom Gen bis zum Vial und vom Konzept bis zum Markt, Prozessentwicklung und Produktion von Biopharmazeutika
Eigentümerstruktur und Finanzierung Unabhängiges, international tätiges Familienunternehmen
Strategische Allianzen Leukocare AG, München, DE
Vetter, Ravensburg, DE
Technologie Säugetierzellkultur in Edelstahlbioreaktoren bis 3.000 L und Single-Use-Bioreaktoren bis 2.000 L
Produkte/Dienstleistungen Zelllinien-, Prozess- und Formulierungs-entwicklung, Analytik-Entwicklung und Testung, GMP-Produktion, begleitende Beratungsleistungen sowie Regulatory Support.
Alleinstellungsmerkmale

Biotechnologie-Pionier mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in Entwicklung und Produktion von Biopharmazeutika, 100 % Fokus auf Kundenprojekte, Best-in-class-Formulierung im gesamten Herstellungsprozess berücksichtigt

Mitgliedschaften in Netzwerken/Vereinen u.a: vfa, vfa bio, VBU, DECHEMA, ACTIP, BIO Deutschland, BioPharma Cluster South Germany, BioPhorum, Boston College Club, MassBio
Gründungsdatum/Anzahl der Mitarbeiter 1927/knapp 1000

 


Kontakt:

Dr. Cora Kaiser, Sen. Dir. Corporate Communication
Adresse
Hauptsitz, Deutschland:     Standort, USA:
Erwin-Rentschler-Str. 21,    27 Maple St,
88471 Laupheim                Milford, MA 01757
Telefon +49 7392 701-0
E-Mail communications@rentschler-biopharma.com
Web-Adresse
www.rentschler-biopharma.com
Social Media LinkedIn