Werbung

Knapp fünf Monate nach dem Einstieg des aws Mittelstandsfonds beteiligt sich nun ein weiterer Investor an der Wiener Marinomed Biotechnolgie GmbH: Ab sofort unterstützt die Invest AG mit ihrem Co-Investment die Internationalisierungsstrategie des biopharmazeutischen Unternehmens. Marinomed hat sich auf die Erforschung, Entwicklung und den Vertrieb antiviraler und immunologischer Substanzen spezialisiert. Finanzielle Details wurden nicht genannt.

Hauptprodukt von Marinomed, ein Spinoff der Veterinärmedizinischen Universität Wien, ist die Produktplattform MAVIREX, die bei Erkältungen und grippalen Infekten eingesetzt wird. Neben den bereits vermarkteten Nasensprays und Pastillen werden weitere Produkte wie Rachensprays auf der Basis desselben Wirkstoffs entwickelt. Ein zweites Standbein stellen Kombinationspräparate zur Behandlung viraler Erkrankungen der Atemwege dar.

Zusätzlich forscht Marinomed auch an einem Medikament zur Behandlung von Autoimmunerkrankungen. Mit dem neuen Co-Investment wird das benötigte Kapital der Gesellschaft zur internationalen Einführung des bestehenden Produktportfolios sowie für die weitere Entwicklung der vielversprechenden Produktpipeline aufgebracht.

Die Invest AG mit Sitz in Linz ist die Beteiligungsgesellschaft der Raiffeisenbanken-Gruppe Oberösterreich und gilt mit einem Fondsvolumen von 150 Mio. EUR als ein wichtiger Impulsgeber der österreichischen Wirtschaft. Als sogenannte Evergreen-Fonds mit unbeschränkter Laufzeit sind langfristige Investments zur Finanzierung von Expansion, Akquisition und Nachfolgelösungen möglich. Seit 1994 hat die Invest AG rund 390 Mio. EUR Euro in über 140 Unternehmen unterschiedlichster Branchen investiert. Aktuell befinden sich rund 25 Unternehmen in Österreich und Süddeutschland im Portfolio des Investors.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.